Navigation

Skiplinks

seaFAST pico

seaFAST pico

Das seaFAST pico von ESI (Elemental Scientific) ermöglicht die automatische Aufkonzentration von Spurenelementen aus Meerwasserproben. Erstmals können auf diese Weise Seltene Erden Elemente (SEE) in nur 10 ml Meerwasser gemessen werden, wofür bisher 100-1000 ml nötig waren (siehe Behrens et al., 2016).

ICBM-Webmaster (Stand: 10.09.2018)