Navigation

Skiplinks

Kontakt

Studienberatung Fachbachelor Informatik

Dr. Ute Vogel-Sonnenschein ( FSB Fachstudienberatung Bachelor Informatik )

A05 2-228 (» Adresse und Lageplan )

Dienstags, 14-15 Uhr und nach Vereinbarung; Studierende können zusätzliche Termine unter meinem Profil im StudIP reservieren.

+49 441 798-2752  (F&P

Gefundene Rufnummer per Klick wählen:
Mit Smartphone o.ä.: die Nummer antippen.
Mit Uni-Telefon: (F&P) anklicken.


Anwendungsfach zum Fachbachelor Informatik

Studienverlaufsplan bei Anwendungsfach Mathematik

Bei Studium des Anwendungsfachs Mathematik  ändert sich der Studienverlaufsplan bereits im ersten Semester. Statt der Mathematik-Module Lineare Algebra und Analysis für Informatiker  werden in diesem Fall die entsprechenden Module für Mathematik-Studenten belegt.

Wegen des abweichenden Kreditpunkteumfangs der Mathematik-Module verändert sich der  Studienplan. Andere Anordnungen der zu belegenden Module sind möglich - hierzu ist eine vorherige Absprache mit dem Studienberater oder Mentor zu empfehlen.

Durch die inhaltlichen Überschneidungen bleiben frei wählbare Akzentsetzungsmodule, die aus der Informatik, teilweise auch mit vertiefenden Modulen der Mathematik belegt werden können.
Zudem besteht auch die Möglichkeit im Rahmen der PB-Wahl-Module weitere Mathematik-Veranstaltungen zu belegen.

Im Fach Mathematik haben einige Basismodule einen Umfang von 9KP, so dass der Studienplan nicht in jedem Semester genau 30 KP umfasst. 

Studienplan Mathematik für Studierende nach der Prüfungsordnung  2012

Bild
Zur Festlegung von  "Wahl Informatik" im 2. Semester wenden Sie sich bitte an die Fachstudienberatung Informatik. Diese berät Sie auch, wenn durch die wechselnde KP-Zahl ihre Arbeitslast in einem Semester zu niedrig oder zu hoch sein sollte.

Studienplan Mathematik für Studierende nach der Prüfungsordnung 2011

Die Basismodule aus der 2011er Prüfungsordnung der Mathematik erfordern für eine ausgewogene Semsterplanung Rücksprache mit der Fachstudienberatung Informatik, um individuell festzustellen, welche Module verschoben werden können.   Bild

Studienplan Mathematik für Studierende nach der Prüfungsordnung vor 2010

1.Semester

(33 KP)

BM 1
Programmierung und Algorithmen

BM 2
Programmierkurs
BM 3
Grundlagen der Technischen Informatik
AM 1
Diskrete Strukturen
Lineare Algebra für Mathematik-Studenten
(9 KP)
2.Semester
(27 KP)
BM 4
Algorithmen und Datenstrukturen
PB 85
Soft Skills
AM 4
Technische Informatik
BM 5
Theoretische Informatik 1
Proseminar für Mathematik-Studenten (3KP)
3.Semester
(30 KP)
AM 7
Informations-systeme 1
AM 5
Softwaretechnik 1

Proseminar
Informatik
(3 KP)

AM 6
Theoretische Informatik 2

Analysis I (für Mathematik-Studenten) (9KP)

4.Semester
(30 KP)
AM 10 Rechnernetze 1
PX 9KP Softwareprojekt*
PX 6KP
Praktikum Technische Informatik

AM 9
Betriebs-
systeme 1

Analysis II (für Mathematik-Studenten)
(9 KP)

5.Semester
(30 KP)
PB 86
Informatik und Gesellschaft
AS/ AF-Wahl
AS/ AF-Wahl PB-Wahl
6.Semester
(30 KP)
Bachelorabschlussmodul
(BSc-Abschlussarbeit und Seminar)
(15 KP)




Forschungs-
seminar
(3 KP)
AS/ AF-Wahl PB-Wahl

Wenn nichts anderes angegeben ist, haben die hier angegebenen Module einen Umfang von 6KP.

* Der Arbeitsaufwand des Softwareprojektes verteilt sich auf 3 KP im 4. Semester und 6 KP im 5. Semester.

Webmaster (Stand: 10.09.2018)