Navigation

Aufgrund der Auflösung der Fachbereichs für Psychologie kann dieses Fach seit dem 1.11.2005 nicht mehr als Anwendungsfach neu belegt werden.

Anwendungsfachvereinbarung Psychologie (DPO3/DPO4/BSc)

Psychologie in der DPO3

Die folgende Darstellung beruht auf bisher gestellten Einzelanträgen und einem Entwurf zu einer Anwendungsfachvereinbarung, der aber nur das Grundstudium umfaßt. Dieser wurde vom FB 10 (DPA 16.6.93) genehmigt.
Soll dieses Fach als Anwendungsfach gewählt werden, ist ein Einzelantrag zu stellen.

Bemerkung: Zur Zeit ist die Anzahl der Nebenfachstudierenden auf 20 Studenten/Studentinnen beschränkt. Es wird empfohlen, vor Studienbeginn den genannten Studienberater nach der derzeit aufgelaufenen Anzahl der Anmeldungen zu fragen. 

Studienberatung: Dr. W. Möckel, Tel 798-5159 

Grundstudium

Lehrveranstaltungen 

  • Allgemeine Psychologie I Teil 1 (2 SWS) 
  • Allgemeine Psychologie I Teil 2 (2 SWS) 
  • Physiologische Psychologie (Neurophysiologie) (2 SWS)
  • Physiologische Psychologie (Sinnesphysiologie) (2 SWS)
  • Allgemeine Methodenlehre (2 SWS) 
  • eine weitere Veranstaltung (2 SWS) 

Prüfungsvorleistungen 

  • erfolgreiche Teilnahme an Allgemeine Methodenlehre 
  • erfolgreiche Teilnahme an einer weiteren Veranstaltung

Prüfung 

  • mündliche Prüfung (30 Minuten) 
  • Inhalt: Stoff der Veranstaltungen Allgemeine und Physiologische Psychologie (8 SWS) 

Hauptstudium

Im Hauptstudium muß ein Schwerpunkt gewählt werden, z. B.: 

  • Kognitionspsychologie 
  • Arbeits- und Organisationspsychologie 
  • Psychologie im Gesundheitswesen 
  • Erforschung von Mensch-Umwelt-Beziehungen Lehrveranstaltungen

  •  
    • Veranstaltungen aus dem Schwerpunkt im Umfang von 14 SWS 
    Prüfungsvorleistungen 
    • erfolgreiche Teilnahme an einer der gewählten Veranstaltungen 
    Prüfung 
    • mündliche Prüfung (30 Minuten) 
    • Inhalt: Stoff der gewählten Veranstaltungen im Umfang von 8 SWS 



Psychologie in der DPO4

Diese Anwendungsfachvereinbarung beruht auf einer Empfehlung des Fachbereiches Psychologie und ist von der STUKO Informatik am 8.1.2003 genehmigt worden.
Soll dieses Fach als Anwendungsfach gewählt werden, ist ein Einzelantrag zu stellen.

Bemerkung: Zur Zeit ist die Anzahl der Nebenfachstudierenden auf 20 Studenten/Studentinnen beschränkt. Es wird empfohlen, vor Studienbeginn den genannten Studienberater nach der derzeit aufgelaufenen Anzahl der Anmeldungen zu fragen. 

Studienberatung: Dr. W. Möckel, Tel 798-5159 

Grundstudium
 

  • Modul 1: 
    • Allgemeine Psychologie I
  • Modul 2: 
    • Einführung in die Neurophysiologie
  • Modul 3: 
    • Psychologische Methodenlehre, jedoch ohne Statistik und Experimentalpraktikum

Hauptstudium

Im Hauptstudium sind 3-5 Module in den Anwendungs- und Wahlpflichtfächern des Faches Psychologie(Hauptstudium) zu wählen: 

  • Kognitionsforschung + Neurophysiologie
  • Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie
  • Umweltpsychologie
  • Psychologie im Gesundheitswesen
  • Emotion und Kommunikation
  • Pädagogische Psychologie

Die Institute und Arbeitseinheiten im Fach Psychologie, welche die Anwendungs- und Wahlpflichtfächer vertreten, haben jeweils eigene Studienpläne. Die Gestaltung der Module muß mit Vertretern der gewählten Einheiten abgesprochen werden.

Die Prüfungen erfolgen studienbegleitend pro Modul.

Psychologie im BSc-Studiengang

Diese Anwendungsfachvereinbarung beruht auf einer Empfehlung des Fachbereiches Psychologie und ist von der STUKO Informatik am 8.1.2003 genehmigt worden.
Soll dieses Fach als Anwendungsfach gewählt werden, ist ein Einzelantrag zu stellen.

Bemerkung: Zur Zeit ist die Anzahl der Nebenfachstudierenden auf 20 Studenten/Studentinnen beschränkt. Es wird empfohlen, vor Studienbeginn den genannten Studienberater nach der derzeit aufgelaufenen Anzahl der Anmeldungen zu fragen. 

Studienberatung: Dr. W. Möckel, Tel 798-5159 

Lehrveranstaltungen
 

  • Modul 1: 
    • Allgemeine Psychologie I
  • Modul 2: 
    • Einführung in die Neurophysiologie
  • Modul 3: 
    • Psychologische Methodenlehre, jedoch ohne Statistik und Experimentalpraktikum
  • Modul 4 & 5: 
    • Veranstaltungen im Umfang von 8SWS aus einem Schwerpunkt in den Anwendungs- und Wahlpflichtfächern

Anwendungs- und Wahlpflichtfächern des Faches Psychologie(Hauptstudium):&nbsp

  • Kognitionsforschung + Neurophysiologie
  • Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie
  • Umweltpsychologie
  • Psychologie im Gesundheitswesen
  • Emotion und Kommunikation
  • Pädagogische Psychologie

Die Institute und Arbeitseinheiten im Fach Psychologie, welche die Anwendungs- und Wahlpflichtfächer vertreten, haben jeweils eigene Studienpläne. Die Gestaltung der Module muß mit Vertretern der gewählten Einheiten abgesprochen werden.

Die Prüfungen erfolgen studienbegleitend pro Modul.

Welrw8gbm/8aster (marclybrfo.gbzkccrawunder@uro431ol.de) (Stand: 07.11.2019)