Kontakt

Beratung internationaler Promovierender und WissenschaftlerInnen

Inger Zychla

+49 (0)441 798-2156
 

Service für Internationale WissenschaftlerInnen

Christiane Rochner

+49 (0)441 798-4594
 

Das SSC - StudierendenServiceCenter A12 ist zur Zeit für den Publikumsverkehr geschlossen. Senden Sie Originalunterlagen bitte nur auf dem Postweg zu oder nutzen Sie den Posteinwurf am Verwaltungsgebäude V01, Ammerländer Heerstraße 118.

Unser Tutor*innen Team für internationale Promovierende bietet Hilfe und Unterstützung bei allen allgemeinen Fragen und zum Leben in Oldenburg. Das Tutorenteam ist erreichbar unter

Anreise

Corona-Krise: Hinweise für Internationale

Anreise

Bitte informieren Sie Ihre Kontaktperson an der Universität, die sich nach Ihrer Ankunft um Sie kümmern wird, über Ihre Anreisedaten.

Bitte beachten Sie, dass Sie Fahrkarten, die Sie am Automaten gelöst haben, vor Fahrtantritt immer selber entwerten müssen.

Ankunft am Flughafen Bremen

Der Flughafen Bremen ist der nächstgelegene Flughafen, ca. 50 km von Oldenburg entfernt.

Vom Flughafen fahren Sie mit der Linie 6 der Straßenbahn direkt zum Bremer Hauptbahnhof (ca. 20 Minuten). Ein Einzelticket des Verkehrsbundes Bremen/Niedersachsen (VBN) der Preisstufe F, Zone 740 (Kosten: 9,10 EUR, Stand 2020) beinhaltet die Fahrt mit der Straßenbahn zum Bremer Hauptbahnhof, die Bahnfahrt von Bremen nach Oldenburg und die anschließende Busfahrt innerhalb von Oldenburgs. Tickets können sowohl am Automaten vorab, oder direkt in der Straßenbahn erworben werden.

Weiterreise nach Oldenburg

Züge von Bremen nach Oldenburg fahren mehrfach in der Stunde. Fahrpläne und Fahrzeiten für Zugverbindungen finden Sie unter www.bahn.de. Bitte beachten Sie, dass sowohl die Deutsche Bahn als auch die Nordwestbahn (NWB) Verbindungen von Bremen nach Oldenburg anbieten. Die NWB fährt als Ziel Bad Zwischenahn an. Die Deutsche Bahn verkehrt als Regionalexpress (RE) oder InterCity (IC) nach Norddeich Mole.

Alternativ können Sie auch mit einem Shuttle-Service direkt vom Flughafen Bremen nach Oldenburg fahren. Nähere Informationen zur Reservierung finden Sie unter www.luftibus.de.

Ankunft an anderen deutschen Flughäfen

Falls Sie von einem anderen Flughafen innerhalb Niedersachsens anreisen, ist beim Kauf eines "Niedersachsentickets" die Benutzung der Busse innerhalb Oldenburgs bereits eingeschlossen. Dieses gilt auch für Anreisen ab Hamburg.

Wenn Sie von einem anderen Flughafen in Deutschland anreisen, brauchen Sie ein Zugticket der Deutschen Bahn vom Flughafen nach Oldenburg. Hierbei können Sie ein zusätzliches "City mobil" Ticket zu Ihrem regulären Zugticket kaufen, welches im Bus in Oldenburg gültig ist. Diese Option erspart Ihnen viel Zeit bei der Suche nach dem richtigen Ticket für den öffentlichen Nahverkehr. Sie können zwischen einer Einzelfahrkarte und einer Tageskarte auswählen. Letztere erlaubt mehrere Fahrten in Oldenburg nach Ihrer Ankunft. Wenn Sie ein reguläres Zugticket für mehrere Personen kaufen, wird das zusätzliche City mobil Ticket ebenfalls automatisch für mehrere Personen gelten.

Busse in Oldenburg

Innerhalb Oldenburgs betreibt die VWG (Verkehr und Wasser GmbH) viele Busverbindungen, darunter drei Linien, die den Hauptbahnhof mit der Universität verbinden (Linien 306, 310 und 324). Weitere Informationen finden Sie unter VWG.

(Stand: 16.11.2020)