Navigation

Research Activities A. Brehm

Forschungsschwerpunkte

Im Mittelpunkt der Forschungsaktivitäten der Arbeitsgruppe stehen Fragestellungen aus dem Gebiet der chemischen Reaktionstechnik. Dabei werden insbesondere Mehrphasenreaktionen untersucht, bei denen die Flüssigkeit die kontinuierliche Phase bildet. Neben der Mikrokinetik ( Adsorptions-, Reaktions- und Desorptionsvorgänge ) sind Stoff- und Wärmetransportvorgänge, die vorwiegend in unmittelbarer Nähe der Phasengrenzflächen geschwindigkeitslimitierend wirken können, sowie das Handling gasförmiger Reaktanden und der als Katalysatoren eingesetzten Feststoffe zu beachten. Aus den damit verbundenen Themenstellungen heraus wurden in den letzten Jahren folgende Forschungsschwerpunkte bearbeitet:

  • Untersuchungen zur Beeinflussung der kinetisch limitierenden Teilschritte im Dreiphasensystem Gas/Flüssigkeit/Feststoff, sowie zu den Wechselwirkungen zwischen diesen Teilschritten;

  • die Verwendung von Zeolithen als Katalysator-Trägermaterial in Hinblick auf:

    • eine selektive Reaktionslenkung;

    • Untersuchungen zum Stofftransport;

    • die Fixierung von Zeolithen als Film auf diversen Carrier-Materialien die Silikalith-Fixierung auf Sinterglasperlen;

    • Untersuchungen zum Tonerde-Zeolith-Verbund.

  • selektive Umsetzungen von oleochemischen (nachwachsenden) Rohstoffen an immobilisierten Katalysatorsystemen

  • Untersuchungen zur Kinetik sowie zum Stoff- und Wärmeübergang bei der Herstellung von Estern mittels Reaktivrektifikation

  • Untersuchungen zum Gaseintrag und zur selektiven Reaktionslenkung bei der chemisch-katalytischen Brunnen- und Brauchwasseraufbereitung

Betreute Diplomarbeiten

(nach dem Erlangen der venia legendi - 1991)

Uwe Antons, Manuela Knauß, Christopher Isemer, Jessica Schmidt, Frank Browatzki, Andreas Prasse, Alexander Bekurdts, Magarete Blümel, Ralph Hamberg, Markus Heimbüchel , Stefan Deeken, Roger Aissen, Klaus-Dieter Zanter, Sascha Gevers, Stefan Dirks, Janna Lange

Chemie-Webmaster (chmsl/emie@uol8oufw.dezw) (Stand: 07.11.2019)