Kontakt

Leitung

Dr. Uwe Kröcher

+49 (0)441 798-2909

+49 (0)441 798-192909

JJW 2-235

 Dr.in Claudia Czycholl

 +49 (0)441 798-4617

 +49 (0)441 798-194617

 JJW 2-235

Markus Glötzel (freigestelltes Personalratsmitglied)

+49 (0)441 798-2477

Studentische Mitarbeiterin

Wiebke Warfsmann

Anschrift und Lageplan

Postanschrift und Lageplan

Zur Lageskizze: JJW

Campusplan der Universität

Facebook

https://www.facebook.com/KooperationsstelleOldenburg/

Anmeldung Antidiskriminierungs-Tagung, Teil 1 in Braunschweig

Anmeldung zur Tagung "Diskriminierung in der Arbeitswelt - erkennen und handeln"

Anmeldung zur Tagung "Diskriminierung in der Arbeitswelt"

Anmeldeformular
---

Teil 1 am 9. Juni in Braunschweig

Bitte wählen Sie einen Workshop aus, an dem Sie nachmittags teilnehmen wollen (erste und zweite Priorität)
---

Teil 2 am 5. Juli in Oldenburg

Bitte wählen Sie einen Workshop aus, an dem Sie nachmittags teilnehmen wollen (erste und zweite Priorität)
---

Gemäß der ausführlichen Datenschutzhinweise speichern wir die eingegebenen personenbezogenen Daten zum Zwecke der Veranstaltungsorganisation durch die Kooperationsstelle Hochschule-Gewerkschaften der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Die Daten werden ebenfalls zum Zweck der Veranstaltungsorganisation an die Kooperationsstelle Hochschulen-Gewerkschaften Südost-Niedersachsen an der TU Braunschweig weitergeleitet.

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung

Die Kooperationsstelle Hochschule-Gewerkschaften der Carl von Ossietzky Universität erfasst Name, Institutionszugehörigkeit, Adresse, E-Mail-Adresse und ggf. Telefonnummern elektronisch. Zweck der Datenerfassung ist die Versendung von Serien-E-Mails oder -briefen an interessierte Personen/Einrichtungen zur Ankündigung von und Einladung zu Veranstaltungen sowie zur Informationen über durchgeführte Projekte und wissenschaftliche Erhebungen. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Mir sind die Datenschutzhinweise bekannt, sie und ihre Inhalte sind Teil dieser Einwilligungserklärung.

Ich willige ein, dass zu dem oben genannten Zweck meine Kontaktdaten verwendet werden dürfen. Soweit sich aus den Kontaktdaten Hinweise auf eine Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Diese Einwilligung ist freiwillig und gilt zeitlich unbefristet. Ich kann sie ohne Angabe von Gründen verweigern, ohne dass ich deswegen Nachteile zu befürchten hätte. Ich kann diese Einwilligung zudem jederzeit in Textform (z.B. Brief, E-Mail) bei der Kooperationsstelle Hochschule-Gewerkschaften widerrufen. Die Kontaktdaten werden dann unverzüglich gelöscht und nicht mehr für zukünftige Kontaktaufnahmen verwendet.

* Pflichtfeld, muss ausgefüllt werden.
(Stand: 23.05.2022)