Navigation

Zuhause in der Fremde - Lebenswelten entdecken (2016)

Zuhause in der Fremde - Lebenswelten entdecken

Ort:
Ausstellung im Foyer der Kinderbibliothek am PFL,
Peterstr. 1, 26121 Oldenburg

Eröffnung:
Sonntag, 19. 06., 11.30 Uhr
Einführung: Sabine Wallach

Ausstellungsdauer:
20. 06. - 04. 08. 2016


36 Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 17 Jahren aus 12 Nationen erforschten in einem künstlerischen Prozess verschiedene Gebiete der Sachkunde. Wissensvermittler von Institutionen der Stadt und der Region Oldenburg wurden aufgesucht, um Antworten auf Fragestellungen und Erkenntnisse in den Fachbereichen Natur und Mensch, Akustik, Evolution und Fotografie zu gewinnen. Mit der Unterstützung von 26 Studierenden aus den Fächern Kunst und Medien sowie Sachkunde der Universität Oldenburg entstanden u. a. Videos, Fotografien, Soundcollagen, Zeichnungen und Installationen.

Studentinnen und Studenten »Kunst und visuelle Kultur«:
Vanessa Brandt, Sina Cobi, Christine Freese, Mareike Frey, Jan-Uwe Girgsdies, Theresa Heilkenbrinker, Christoph Hörnschemeyer, Anna Kampmann, Kristine Neuhaus, Lisa Sohnle, Carolin Tönjes, Ann-Christin Ulferts, Sara Wilckerling, Franziska Zumloh

Download Flyer

Webm38jrastersvy (zoe.wegene3llkr@uol.deff) (Stand: 07.11.2019)