Kontakt

Tina Grummel, Projektkoordinatorin

+49 (0)441 798-2457

Virtual Lecture Exchange 2021

Während des Sommersemesters 2021 fanden wechselseitige Besuche von Lehrenden der Partneruniversitäten Nelson Mandela University (Südafrika, NMU), der University of Groningen (RUG) und der Universität Oldenburg statt. Diese erfolgten in Form von Gastvorträgen in bestehenden Lehrveranstaltungen, um den Studierenden auch in Zeiten pandemiebedingt ausfallender Auslandsmobilitäten eine internationale Lerngelegenheit zu ermöglichen.

Die insgesamt 8 virtuellen Besuche in 5 Disziplinen (Germanistik, Anglistik, Musik, Pädagogik und Sonderpädagogik) ermöglichten über 120 Studierende der drei Universitäten eine internationale Lernerfahrung.

Thematisch ließen sich die Veranstaltungen mindestens einem der drei übergeordneten Bereiche zuordnen:

  • Soziale Gerechtigkeit
  • Mehrsprachigkeit im Klassenzimmer
  • Inklusive Bildung/Inklusion
(Stand: 04.10.2021)