Navigation

Skiplinks

AbsolventInnenbefragung

In einem dreijährigen Turnus werden die AbsolventInnen der letzten drei Jahrgänge der Carl von Ossietzky Universität nach ihren rückblickenden Einschätzungen zum Studium und ihrem Einstieg in das Berufsleben befragt.

Folgende Themenkomplexe sind in der Befragung enthalten:

  • Allgemeine Fragen zu Studium, Studienverlauf und Studienmotivation
  • Erfahrungen im Studium sowie rückblickende Studienbewertung
  • Fragen zum beruflichen Verbleib und zur Arbeitszufriedenheit

Die AbsolventInnenbefragung dient als Grundlage für eine systematische Betrachtung der Erfahrungen und Bedürfnisse der AbsolventInnen während des Studiums sowie beim Übergang von der Universität in den Beruf. Ziel ist es zum einen, einen Eindruck über die rückblickende Bewertung der Studienbedingungen zu gewinnen, und zum anderen, einen Überblick über die aktuelle berufliche Situation und den beruflichen Werdegang der AbsolventInnen zu erhalten. Die Ergebnisse sollen dazu beitragen, die Lehr- und Studienqualität optimal auszurichten sowie beste Voraussetzungen für den Einstieg in die Berufswelt zu schaffen.

Spezifische Befragungen

Darüber hinaus führt die Interne Evaluation auch spezifische AbsolventInnenbefragungen durch. Etwa zuletzt 2017 für die Fakultät V oder für einzelne Studienfächer wie 2014 für den Master Sustainability Economics Management, 2011/12 für den Bachelor BWL mit juristischem Schwerpunkt sowie für die Bachelor- und Masterstudienfächer der Hanse Law School.

Webmaster-Kontakt (Stand: 23.10.2018)