Navigation

Kontakt

Einrichtung von Studiengängen allgemein

studienstruktur[at]uol.de

Kapazitätsberechnung

Akkreditierung

Hinweise zur Erstellung von Prüfungsordnungen

Zur Erstellung von Prüfungsordnungen vgl. die existierenden Prüfungsordnungen an der Universität Oldenburg www.uni-oldenburg.de/zsb/studium/ordnungen.html.

Darüber hinaus sind bei der Abfassung von Prüfungsordnungen die Anforderungen des Akkreditierungsrates und die Vorgaben des NHG zu berücksichtigen, z.B. zu

- Studienbegleitenden Prüfungen (Modulprüfungen)

<dir>

§ 7 Abs. 1 Niedersächsisches Hochschulgesetz (NHG):

"In Studiengängen mit einer Regelstudienzeit von mindestens vier Jahren findet eine Zwischenprüfung statt. Prüfungen sollen studienbegleitend abgenommen werden. Die an einer anderen deutschen Hochschule in dem gleichen oder verwandten Studiengang abgelegte Zwischenprüfung wird anerkannt."

</dir>

  • Die studienbegleitenden Prüfungen sollen zeitnah zu den Lehrveranstaltungen stattfinden. Es kann sich dabei um eine mündliche oder schriftliche Prüfung, einen Vortrag oder eine Hausarbeit handeln, die unter spezifischen Prüfungsbedingungen – z.B. mehrere PrüferInnen oder GutachterInnen - erbracht werden müssen
  • Leistungspunktsystem, ECTS, Noten

<dir>

§ 7 Abs. 2 NHG:

"Studien- und Prüfungsleistungen sollen auf der Grundlage eines Leistungspunktsystems bewertet werden, das die Anrechnung erbrachter Leistungen auf gleiche oder verwandte Studiengänge derselben oder anderer Hochschulen ohne besondere Gleichwertigkeitsprüfung ermöglicht."

(Leistungspunkte und Noten sind getrennt auszuweisen!)

</dir>

- Möglichkeit des Teilzeitstudiums

  • Einbeziehung von Fernstudienelementen und neuen Medien
  • Internationalität des Studiengangs, Anrechnung von Auslandsstudien
  • Praxisbezug und Praktika.

Des weiteren vgl. die Struktur- und Rahmenvorgaben der Kultusministerkonferenz:

www.kultusministerkonferenz.de/hschule/home1.htm

Kontakt: Dezernat 3 - Helymega.Witdlhelmer@uolqjmzu.desn

Webmastehmr43f (intpfq0hernehhs4/t@uol.de) (Stand: 03.12.2019)