Navigation

Skiplinks

Kontakt

PD Dr. phil. habil. Mareile Oetken

Koordinatorin für Kinder- und Jugendliteraturforschung

Raum: A10-3-301

mareile.oetken@uol.demh8 

Fon: 0441/798-4565
Fax: 0441/798-2953

Lehre



Aktuelle Lehrveranstaltungen

Sommersemester 2019



Forschung

Informationen zur aktuellen Forschung zur Kinder- und Jugendliteratur finden Sie auf der Seite der Oldenburger Forschungsstelle für Kinder- und Jugendliteratur OlFoKi der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg hier.

Publikationen

I. Monographien

Bilderbücher der 1990er Jahre. Kontinuität und Diskontinuität in Produktion und Rezeption. http://docserver.bis.uni-oldenburg.de/publikationen/dissertation/2008/oetbil08/oetbil08.html urn:nbn:de:gbv:715-oops-7830

Wie Bilderbücher erzählen. Analysen multimodaler Strukturen und eimedialen Erzählers im Bilderbuch.[eprint_fieldopt_thesis_type_habil], Carl von Ossietzky Universität http://oops.uni-oldenburg.de/3204/1/oetken_bilderbuecher_habil_2017.pdf

II. Herausgeberschriften

Mitherausgeberin der Reihe Kinder- und Jugendliteratur aktuell. München kopaed (mit Petra Josting, Iris Kruse, Karin Vach, Gina Weinkauff).

Uwe-Michael Gutzschhahn. Heidelberger Kinderliteraturgespräche 2016. Oldenburger Poetikvorlesung 2016. Hrsg. v. Mareile Oetken, Karin Vach, Gina Weinkauff. München: kopaed 2017

farbe klang reim rhythmus. Interdisziplinäre Zugänge zur Musik im Bilderbuch. Hrsg.v. Lars Oberhaus, Mareile Oetken. Bielefeld: transcript 2017

Erzählen. Darstellen. Berichten. Interdisziplinäre Perspektiven auf das Sachbuch in der Kinder- und Jugendliteratur. / Mareile Oetken, Ines Oldenburg (Hrsg.). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren 2014

Schwellengänge. Zur Poetik, Topik und Optik von Phantastik und Fantasy. Kulturanalytische Streifzüge von 'Anderswelt' bis 'Zombie'. Ute Dettmar, Mareile Oetken, Uwe Schwagmeier (Hrsg.). Frankfurt a.M.: Peter Lang Verlag 2012

Poetikvorlesungen zur Kinder- und Jugendliteratur 2009-2011 Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Hrsg. v. Ute Dettmar / Mareile Oetken. Oldenburg: BIS Verlag 2012

Grenzenlos. Mauerfall und Wende in (Kinder- und Jugend-) Literatur und Medien. Hrsg. v. Ute Dettmar, Mareile Oetken. Heidelberg: Universitätsverlag Winter 2010

Texte lesen. Bilder sehen. Beiträge zur Rezeption von Bilderbüchern. 3.Band der Schriftenreihe der Forschungsstelle Kinder- und Jugendliteratur der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg / Mareile Oetken(Hrsg.), BIS Universität Oldenburg 2005

III. Beiträge

'Wenn in Rosalien die Sonne aufgeht. Nachdenken über Kitsch im Bilderbuch.' In: Die Grundschulzeitschrift. Angekündigt für August 2018

'Vom Märchenwald in den Großstadtdschungel. Traditionslinien und Brüche in der Märchenillustration.' In: Bilder zu Klassikern - über Klassizität, Popularität, Aktualität von Illustration und Bilderbuchkunst. Hrsg. v. Ute Dettmar, Claudia Pecher. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren, angekündigt für 2018

' "...weil du ein Mensch bist." Erzählkonzepte von Natur und Differenz in Kiplings Dschungelbuch und seinen Medientransfers.' In: Narration. Transdisziplinäre Wege zur Kunstdidaktik; Bd.2 Hrsg. v. Gabriele Lieber/ Bettina Uhlig. München: kopaed, angekündigt für 2018

'"Vergesst die Schule, und stellt euch stattdessen einen Wald vor." Wie Felicias Hoppe Hartmann von Aues Iwein als kinderliterarischen Gegenwartstext gestaltet.' In: Spielarten der Populärkultur. Hrsg. v. Ute Dettmar / Ingrid Tomkowiak, angekündigt für 2018

'Alles Familie. Familienbilder im Bilderbuch.' In: Familienaufstellungen in Kinder- und Jugendliteratur und Medien. / Hrsg. v. Michael Ritter, Caroline Roeder. München: kjl&m extra 2017, S.159-172

'Die Regeln des Sommers (2014) von Shaun Tan.' In: Kurwinkel, Tobias: Bilderbuchanalyse. Narrativik - Ästhetik - Didaktik. Tübingen: Narr Francke Attempto 2017, S.191-204 [utb M]

'Hineintönen wie in ein Brunnenbecken. Musik als Narrativ in der KJL und im Werk von Uwe-Michael Gutzschhahn.' In: Uwe-Michael Gutzschhahn. Heidelberger Kinderliteraturgespräche 2016. Oldenburger Poetikvorlesungen 2016. / Hrsg. v. Mareile Oetken, Karin Vach, Gina Weinkauff. München: kopaed 2017, S.102-117

Oetken, Mareile / Oberhaus, Lars: Rock den Comic. Leben und Werk von Elvis als Comicerzählung. In: farbe klang reim rhythmus. Interdisziplinäre Zugänge zur Musik im Bilderbuch. Hrsg. v. Lars Oberhaus, Mareile Oetken (Hrsg.). Bielefeld: transcript 2017, S. 127-158

Oetken, Mareile / Oberhaus, Lars/ Wachtmann, Arne: Künstlerische Transformationen. Einblicke in seminarübergreifende Medientransformationen von Bilderbüchern. In: farbe klang reim rhythmus. Interdisziplinäre Zugänge zur Musik im Bilderbuch. / Lars Oberhaus, Mareile Oetken (Hrsg.). Bielefeld: transcript 2017, S. 191-212

Oetken, Mareile / Oberhaus, Lars / Völker, Sven: Reduktion, Abstraktion und Emotion. Interview mit Sven Völker und interdisziplinäre Reflexionen zu Da ist heute ein kleiner schwarzer Fleck auf der Sonne. In: farbe klang reim rhythmus. Interdisziplinäre Zugänge zur Musik im Bilderbuch. / Lars Oberhaus, Mareile Oetken (Hrsg.). Bielefeld: transcript 2017, S. 213-232

Von A und B. Annäherungen an die Bimedialität des Bilderbuchs. In: Lieber, Gabriele/Bettina, Uhlig (Hrsg.): Narration. Transdisziplinäre Wege zur Kunstdidaktik. München: Kopaed 2016 [Kontext Kunstpädagogik; Bd.45], S.119-134

Am Anfang steht fast immer das Bild. Der Zeichner und Illustrator Paul Maar. In: Paul Maar. Bielefelder Poet in Residence 2015. In: Kinder- und jugendliteratur aktuell. Hrsg. v. Petra Josting/Iris Kruse. München: kopaed 2016, S.135-145

For all Children. German Picture Books as a Modern Medium. Für alle Kinder. Das deutsche Bilderbuch als aktuelles Medium. Vorwort für den Katalog Look! Eighty-five Illustrators of Children's Books. 85 Kinderbuchillustratoren. Germany in Bologna: Children's Book Fair 2016.Hrsg. v.d. Frankfurter Buchmesse. Frankfurt a.M., 2016 mit Förderung des Auswärtigen Amts der Bundesrepulik Deutschland.

Klassiker im Bilderbuch. Überlegungen zu Werktreue und Adressierung. In: von Galsenapp, Gabriele/Kagelmann, Andre/Giesa, Felix: Die Zeitalter werden besichtigt. Aktuelle Tendenzen der KJL-Forschung. Festschrift für Otto Brunken. Frankfurt a.M.: Peter Lang 2015, S. 179-200 [Kinder- u. Jugendkultur, -literatur und -medien; Bd.99]

Oetken, Mareile/Oldenburg, Ines: Geschichten vom Wunderkind. Biografische Bücher über Mozart. In: Grundchule. Ihr verlässlicher Partner. Heft 9/2005, S.31-34

Die neue Vielfalt. Bilderbücher der 1980er Jahre. In: kjl&m H.4/2015, S.39-47

Schneewittchen schrecklich schön. Benjamin Lacombes bildkünstlerische Märchenbearbeitung. In: Brinker-von der Heyde, Claudia/Ehrhardt, Holger/Ewers, Hans-Heino/Inder, Annkatrin (Hrsg.): Märchen, Mythen und Moderne: 200 Jahre Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm. Frankfurt a.M.: Peter Lang Verlag 2015, S. 379-387

Achtung! Bildwechsel! Bilderbücher im Kontext angrenzender Wissenschaften, Künste und Medien. In: BilderBücher. Theorie. Hg. v. Ulf Abraham, Julia Knopf. Baltmannsweiler. Schneider Hohengehren 2014. [Schriftenreihe Deutschdidaktik Primarstufe Klassen 1-6; Bd.1]S. 24-33

b-b-barrierefrei? Inszenierungen von Behinderung im Bilderbuch. In: kjl&m 3/2014,S. 34-44

Krieg spielen - Erzählungen vom Ersten Weltkrieg im Bilderbuch. In: Bilderbuch und literar-ästhetische Bildung. Hg. v. Gabriela Scherer, Steffen Volz, Maja Wiprächtiger-Geppert. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier 2014, S.307-322 [Koblenzer-Landauer Studien; Bd.12]

Wo geht's lang? Erzählungen, Bilder und Berichte vom Fremden im Bilderbuch. In: Erzählen. Darstellen. Berichten. Interdisziplinäre perspektiven auf das Sachbuch in der Kinder- und Jugendliteratur. Hg. v. Mareile Oetken/ Ines Oldenburg. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren 2014, S. 27-42

Das Bild von Kind und Kindheit im Bilderbuch. In: Kinder und Medien. Ein Handbuch. Hg. v. Angela Tillmann, Sandra Fleischer, Kai-Uwe Hugger. VS-Verlag 2013, S.351-364

Bilder der De-Maskierung. Dekonstruktionen von Machtinszenierungen im Bilderbuch. In: Krieg und politische Konflikte in Kinder- und Jugendliteratur und -medien. Hg. v. Ute Dettmar, Gabriele von Glasenapp, Caroline Roeder, Ingrid Tomkowiak. Zürich: Chronos Verlag 2013, S.83-104 [Beiträge zur Kinder- und Jugendmedienforschung; Bd.2]

Wohin des Wegs, Rotkäppchen? In: Katalog zur Ausstellung Troisdorfer Bilderbuchpreis 2013. Troisdorf: Burg Wissem Bilderbuchmuseum, S.5-12

Es war finster. Über das Dunkle im Bilderbuch. In: kjl&m Heft 13/1, S. 11-18

Ungeheuerlich. Vom Schrecken in der Bildliteratur. In: JuLit Heft 3/2012, S.8-13

Unmöglich. Anti-utopische Welten im Bilderbuch. In: Kein Ort. Niemals. Endzeitstimmung und Dystopie als Themen der Kinder- und Jugendliteratur. kjl&m Heft 3/2012 (12.3), S.18-24

Monströs, maßlos und komisch. Der Grobian als fantastische Figur in Kinderliteratur und Bilderbuch. In: Schwellengänge. Zur Poetik, Topik und Optik des Fantastischen in Kinder- und Jugendliteratur und Medien. Hg. v. Ute Dettmar, Mareile Oetken, Uwe Schwagmeier. Frankfurt a.M. Peter Lang Verlag 2012, S.215-230

Eine Geschichte wollt ihr hören? Erzählstrategien Shaun Tans in Bild und Text. In: Das Bücherschloss. Mitteilungen aus der Internationalen Jugendbibliothek 2011, S.54-62

Schrecklich komisch. Manifestationen des Komischen und Monströsen im Bilderbuch. in: ide.zeitschrift für den Deutschunterricht in Wissenschaft und Schule Heft 2/2011, S.65-72

Klassiker im Bilderbuch. Überlegungen zu Werktreue und Adressierung. In: Katalog zur Ausstellung Troisdorfer Bilderbuchpreis 2011. Hrsg. von Maria Linsmann. Troisdorf: Museum Burg Wissem 2011, S. 5-14

Ein einzigartigartiger Sommer. Bilderbuchpreis für Stian Hole und Ina Kronenberger. In: JULIT Heft 4/2010, S.24-27

I don't want to hide behind my books. Recognizing Jutta Bauer. In: bookbird 4/2010, S. 5-8

Álbumes ilustrados contemporáneos en Alemania. In: Ilustración Europea I. Lazarillo 2010/22, S.28-36

Mauer und andere Fälle. Erzählungen von der Wende im Bilderbuch. In: Grenzenlos. Mauerfall und Wende in (Kinder- und Jugend-) Literatur und Medien. / Ute Dettmar, Mareile Oetken (Hrsg.). Universitätsverlag Winter: Heidelberg 2010, S.225-250

Podest oder Protest? Struwwelpetriaden in aktuellen Bilderbüchern. In: Struwwelpeters Nachfahren-starke Kinder im Bilderbuch der Gegenwart. Petersberg bei Fulda: Peter Imhof Verlag 2009, S.52-67

Laudatio zu Maja Bohn: Der Mann, der noch an den Klapperstorch glaubte. In: Katalog zum 17. Troisdorfer Bilderbuchpreis 2009. Troisdorf: Burg Wissem Bilderbuchmuseum der Stadt Troisdorf 2009, S. 21-23

Was gibt es hier zu lachen? Inszenierungen von Komik in aktuellen Bilderbüchern. In: kjl&m Heft 2/2009 (09.2), S.23-32

Das Monster rockt. Licht und Schatten bei Maurice Sendak. In: Jitter Heft 4/2008, S. 40-43

Bildgestöber. Wimmelbilderbücher erzählen sich selbst. In: kjlm Heft 4/2008, S. 58-65

Hoheitsgebiet Schule. Grenzziehungen und -überschreitungen in Text und Bild. In: Schule in der neueren Kinder- und Jugendliteratur./Thomas Zabka (Hrsg.) unter Mitarbeit von Ina Cappelmann. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren 2008, S.81-94

Entgrenzung und Varianz. Kontinuität und Diskontinuität in der aktuellen Bilderbuchillustration. In: Handbuch Bilddidaktik. Lehren und Lernen mit Bildern./Gabriele Lieber (Hrsg.). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren 2008, S. 81-91. 2.grundlegend überarbeitete und ergänzte Neuauflage 2013

Qualität und Originalität. Bilderbücher: Wie lässt sich die Spreu vom Weizen trennen? Einführung in den Bilderbuch-Empfehlungskatalog./Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V. München: 2008

Kostümprobe. Visuelle Botschaften veränderten Selbstverständnisses im Bilderbuch. In: Perspektiven textiler Bildung./Christian Becker (Hrsg.). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren 2007, S.225-233

Berichte zur Bilderbuchforschung. In: Neue Impulse der Bilderbuchforschung./Jens Thiele (Hrsg.) unter Mitarbeit von Elisabeth Hohmeister. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren 2007, S.175-179

Ihr kann keiner was. Jutta Bauer nominiert für den Hans-Christian-Andersen-Preis. In: JULIT 03/2007. Arbeitskreis für Jugendliteratur. ISSN 0938-202X, S.71-76

Laudatio zu Einar Turkowski: Es war finster und merkwürdig still. In: Katalog zum 16. Troisdorfer Bilderbuchpreis. Troisdorf: Bilderbuchmuseum Burg Wissem der Stadt Troisdorf, 2007, S. 23-27

Neuere Ansätze in der Bilderbuchillustration. In: kjl&m (Kinder-/Jugendliteratur und Medien in Forschung, Schule und Bibliothek), ehemals: Beiträge Jugendliteratur und Medien. Heft 1/07, S. 19-27

Spiegelbild Bilderbuch. Einflüsse und Umbrüche in der Bilderbuchentwicklung seit den 90er Jahren im Spiegel der Betrachtung. Texte lesen. Bilder sehen. Beiträge zur Rezeption von Bilderbüchern. 3.Band der Schriftenreihe der Forschungsstelle Kinder- und Jugendliteratur der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg / Mareile Oetken (Hrsg.), BIS Universität Oldenburg 2005, S. 111-142

Lesen, um davon zu erzählen. Von der Kunst, gute Bilderbücher zu erkennen. In: Das Bilderbuch. Ein Empfehlungskatalog. / Doris Breitmoser, Bettina Stelzner (Hrsg.). Arbeitskreis für Jugendliteratur, München 2003, S.8-12

Detektive im Bilderbuch: am Beispiel Chatterton. In: Beiträge Jugendliteratur und Medien. 13. Beiheft 2002, S. 70-81

Kontinuität und ästhetischer Aufbruch. Die nominierten Bilderbücher im Kontext des gegenwärtigen Bilderbuchmarktes. In: JuLit 4/02, S. 33-41

Die Perspektive der IllustratorIn. Eine Befragung zur künstlerischen Lage der IllustratorIn aus ihrer persönlichen Sicht. In: Experiment Bilderbuch. Impulse zur künstlerischen Neubestimmung der Kinderbuchillustration. / Jens Thiele (Hrsg.) unter Mitarbeit von Mareile Oetken. - BIS Universität Oldenburg 1997, S. 29-41

IV. Vorträge

Mai 2018: '"Gute Menschen werden durch das Glück immer besser." Drastische Triumphe des guten über das Böse in Texten und Bildern vom Aschenputtel.' Vortrag für den Freundeskreis des Oldenburgischen Staatstheaters. Oldenburg: Exerzierhalle am 02.05.2018

Juni 2017: Mowgli: 'Menschenwelpe und Meister. Konzepte von Natur und Differenz in Kipling Dschungelbuch und seinen Medientransfers.' Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung Medienkultur und ihre Wissenschaften an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg am 25.06.2017

Mai 2017: '"Not even I can look thee between the eyes, and I was born among men." The construction of nature and the showing of difference in The Jungle Books.' Vortrag im Rahmen der internationalen Tagung Material Poetics - A Dialogue between Studien in Literature and in Film. Universität Zürich, Schweiz v. 04.05.-06.05.2017

Februar 2017 'Schau genau! Illustrationen für Kinder in medialen Spannungsfeldern.' Vortrag im Rahmen von Carlsen Creative Campus, Hamburg, den 03.02.2017

November 2016: 'Vom Märchenwald in den Großstadtdschungel. Traditionslinien und Brüche in der Märchenillustration.' Vortrag im Rahmen der Bürgervorlesung: Bilder zu Klassikern. Über Klassizität, Popularität, Aktualität von Illustration und Bilderbuchkunst. Goethe Universität Frankfurt am Main

September 2016: Werkstattgespräch mit der Illustratorin Helga Bansch im Rahmen der Verleihung des Evangelischen Buchpreises am 28.09.2016 in der Lambertikirche zu Oldenburg

Mai 2016: 'Vergesst die Schule, und stellt euch stattdessen einen Wald vor. Wie Felicitas Hoppe Hartmann von Aues Iwein als Kinderroman gestaltet.' Vortrag am 27.05.2016 im Rahmen der 29. Jahrestagung der Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung zum Thmea Von Pu bis Pixar - Populärkultur und Kinder- und Jugendliteratur/-medien, Königswinter v. 26.-28.05.2016

Mai 2016: Lesung und Gespräch mit Finn-Ole Heinrich am 26.05.2016 im Rahmen der 29. Jahrestagung der Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung zum Thema Von Pu bis Pixar - Populärkultur und Kinder- und Jugendliteratur/-medien, Königswinter v. 26.-28.05. 2016

April 2016: 'Monster, friss mich nicht!' Vortrag im Rahmen der Ausstellung Bestiarium Construendum von Alexander Reichstein im Landesmuseum Oldenburg am 10.04.2016

März 2016: 'Bild, Comic, Zeichentrick - Wie Schneewittchen das Erzählen verändert hat.' Vorlesung im Rahmen der Kinder-Universität Oldenburg am 02.03.2016

Juli 2014: 'Wer A sagt, muss auch B denken. Analysezugänge zu Bilderbüchern.' Vortrag im Rahmen der Tagung: Narration. Trnasdisziplinäre Wege zur Kunstdidaktik. an der PH Nordwestschweiz, Liestal v. 24.-25.07.2014

November 2013: 'Erzählstrategien im Bilderbuch.' Vortrag an der Universität Hamburg. Fak. für Erziehungswissenschaften, Didkatik der sprachlichen und ästhetischen Fächer

Juli 2013: 'Krieg spielen. Erzählungen vom 1.Weltkrieg im Bilderbuch'. Vortrag im Rahmen der Tagung: Bilderbuch ind literar-ästhetische Bildung - aktuelle Forschungsperspektive. Universität Koblenz-Landau

Februar 2013: 'Kinderzimmertauglich. Der 1.Weltkrieg im Bilderbuch.' Vortrag für die Oldenburgische Bibliotheksgesellschaft in der Landesbibliothek Oldenburg am 14.02.2013
Dezember 2012 'Schneewittchen schrecklich schön. Benjamin Lacombes bildkünstlerische Märchenbearbeitung.' Vortrag im Rahmen des internationalen Grimm-Kongresses Märchen, Mythen und Moderne, Universität Kassel v. 17.-20.12.2012

Oktober 2012 'Comic und Literatur'. Vortrag im Rahmen der Mediävistischen Herbstakademie: Handschrift, Buchdruck, Internet. Universität Oldenburg, 09.-12.10.2012

Juni 2012 'Nicht niedlich. Grobiane im Bilderbuch.' Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung Text und Bild - Bild und Text. Bilderbücher im Deutschunterricht an der Universität Hamburg. Fak. für Erziehungswissenschaften, Psychologie und Bewegungswissenschaften. Arbeitsbereich Deutschdidaktik

Mai 2012 'Bild und Text in der Kinder- und Jugendliteratur.' Vortrag gemeinsam mit Ute Dettmar im Rahmen der Ringvorlesung Frühkindliche Bildung an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

September 2011 'Rampant and comical. The Grobian as a tradtinional and contemporary character in picturebooks.' Vortrag im Rahmen der internationalen Konferenz History and Theory of the Picturebook, University of Tübingen v. 22.-24.09.2011

Juni 2011 'Bilder der (De-)Maskierung. Dekonstruktionen von Machtinszenierungen im Bilderbuch.' 24. Jahrestagung der Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung, Boldern bei Zürich v. 02.-04.06.2011

Sep. 2010 'Schrecklich komisch.' Vortrag im Rahmen der Jahrestagung des Freidrich-Boedecker-Kreis, Hannover, 18.09.2010

Sep. 2010 'Eine Geschichte wollt ihr hören? Erzählstrategien Shaun Tans in Bild und Text.' Vortrag bei der IJB, München, 15.09.2010

Sep. 2009 'Breaking-Off. Narrative strategies in words and pictures of Prinz Hamlet by F.K.Waechter.' Vortrag im Rahmen des Picturebook Symposium: Beyond Borders. Inoversity of Glasgow, 18.-20.Sep. 2009

August 2009 'Beyond the Wall.' Vortrag im Rahmen des 19. Biennal Congress of IRSCL 2009, Johann Wolgang von Goethe Universität Frankfurt, 08.-12. August 2009

April 2009 Laudatio zu Maja Bohn, 2. Preisträgerin des Troisdorfer Bilderbuchpreises 2009, Burg Wissem, Troisdorf

Feb. 2009 'Roll over Rotkäppchen.' Vortrag für den Hessischen Germanistenverband am 26.02.2009 an der Johann Wolfgang von Goethe-Universität Frankfurt

Sep.2008 Gastvortrag an der HAW Hamburg, Department Design u. Buchillustration: "Bilderbuchillustration. Historische Betrachtung und aktuelle Entwicklungen."

Okt.2007 Vortrag für die Deutsch-Niederländisch-Flämische Begegnung, IBBY Niederlande/Friedrich-Boedecker-Kreis, Lingen

Sep.2007 Vortrag für das 1. internat. Symposium 'New Impulses in Picturebook Research. Universitat Autònoma de Barcelona: 'The Power of Fairytales in postmodern Times.'

Dez.2006 Gastvortrag an der HAW Hamburg, Department Design u. Buchillustration: 'Tradition, Kontinuität und Dekonstruktion.'

Nov.2006 Teilnahme am internat. Symposium 'Writing the History of Children's Literature. Meta-theoretical perspectives.', Centre for Children's Literature, The Danish Universtiy for Education, Kopenhagen

Sep.2006 Vortrag für die internationale Tagung 'Siehst Du das?' des Schweizerischen Instituts für Kinder- und Jugendmedien, Zürich

Okt.2003 'Spiegelbild Bilderbuch.' Ringvorlesung WS 2003/04 'Texte lesen. Bilder sehen.', Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Jul. 2003 Einführungsvortrag in die 9.Jahresausstellung des Atelier 9, Hamburg

Nov.2001 Einführungsvortrag in die Ausstellung 'Das Eisschloss' von Marjaleena Lembcke und Heike Ellermann (Illu.), Oldenburg

Vortragstätigkeit für unterschiedliche Fachstellen für die Evangelische Büchereiarbeit in Niedersachen und Nordrhein-Westfalen

Ehrenamtliche Tätigkeiten

Jury

1997            Jurymitglied 'Experiment Bilderbuch'

2007-2009    Jurymitglied für die deutsche Auswahl zur Biennale Bratislava (BIB)

2007-2009    Jurymitglied für den Troisdorfer Bilderbuchpreis

2007-2012    Jurymitglied für den Oldenburger KIBUM-Preis

seit 2013      Jurymitglied für Der Meefisch. Preis für Bilderbuchillustration

Verbände, Stiftungen

Mitglied der Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung (GKJF)

Mitglied im Arbeitskreis für Jugendliteratur (AKJ)

2006-2012  Vorstandsmitglied im Arbeitskreis für Jugendliteratur (AKJ), München

2012-2014   Mitglied im Kuratorium Stiftung Illustration

seit 2015  beratendes Mitglied der Literaturkommission des Landes Niersachsen für das Kinder- und Jugendbuchautorenstipendium

Gremientätigkeit an der Universität

seit 2009 Mitglied des KIBUM Koordinierungsrats

seit 2009 Vorstandsmitglied der Forschungsstelle Kinder- und Jugendliteratur (OlFoKi) der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

2009-2011 Mittelbauvertreterin im Institutsrat Germanistik

2011-2013 Mittelbauvertreterin im Rat der Fakultät III

seit 2011 Mitglied der Arbeitsstelle Hochschuldidaktik

seit 2012 Sprecherin der Arbeitsstelle Hochschuldidaktik

seit 2013 Mitglied im Prüfungsausschuss M.A. philologische Fächer

2016-2018 Mitglied des Wahlausschuss

seit November 2016 dezentrale Gleichstellungsbeauftragte der Fak. III 

Germanistidp7egk-W57l+bebmastleerxrnqn (eskecll+.brb4ykoeren@2siyuoli8/.dyo9e) (Stand: 10.09.2018)