Navigation

Kontakt Medizindidaktik

Thomas Schmidt

+49 (0)441 798-2946

V03 S-3-336

Lehre im WiSe 2020/21

Das WiSe 2020/21 wird als Hybridsemester stattfinden. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten "Lehre im Modellstudiengang Humanmedizin"

Aktuelles

DocCom.Deutsch hat bis Ende Juli Corona-bedingt fast alle Inhalte, bis auf den MC-Teil aus technischen Gründen, für alle freigegeben. 

Zugang zur LOOOP-Plattform

Ab sofort steht kostenlos allen Fakultäten der Zugang zur LOOOP-Plattform (https://looop-share.charite.de)  zum Teilen von Links zu bereits bestehenden digitalen Ressourcen zur Verfügung.  Die Links werden in LOOOP thematisch sortiert und können dort sowohl Fächern und Querschnittsbereichen zugeordnet als auch gegen den NKLM kartiert werden. Sie müssen sich dort nur regestrieren. 

E-Learning

Da das Wintersemester 20/21 als sogenanntes Hybridsemster stattfinden wird, bleibt E-Learing ein wichtiger Bestandteil der Lehre. Auf diesen Seiten können Sie sich umfassend über E-learning informieren, nutzen sie auch gerne unseren Schnelleinstieg in die digitale Lehre. Bei offenen Fragen oder Problemen können Sie gerne die Medizindidaktik  kontaktieren.   

 

Gestaltung der Lehre

In der Gestaltung der digitalen Lehre wird zwischen synchroner und asynchroner Lehre unterschieden:

  • Asynchrone Lehre: Bereitstellung von Lernmaterialien und Begleitung der Studierenden beim Selbstlernen (zeitversetzt und individuell).
  • Synchrone Lehre: digitale Präsenzlehre (zeitgleich und gemeinschaftlich).

Webmocq4asterui (julbhuia.h/fgoctt2hkel@uol.kyvxde) (Stand: 22.07.2020)