Navigation

Skiplinks

Kontakt

Redakteurin

Petra Wilts

+49 441 798-2181

+49 441 798-5545

Erste Wissenschaftlerin im gemeinsamen Fellowship-Programm des Hanse- Wissenschaftskollegs (HWK) und der Medizinischen Fakultät

Dr. Monika Turk, Fachärztin für Neurologie an der Medizinische Fakultät von Ljubljana (Slowenien), forscht als Fellow für sechs Monate am Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK), in Delmenhorst.

Dr. Monika Turk, Fachärztin für Neurologie an der Medizinische Fakultät von Ljubljana (Slowenien), forscht als Fellow für sechs Monate am Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK), in Delmenhorst. Sie ist die erste Wissenschaftlerin, die im Rahmen eines gemeinsamen Fellowship-Programms des HWK und der Medizinischen Fakultät ausgewählt wurde. Turk beschäftigt sich in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Karsten Witt, Universitätsklinik für Neurologie, mit kognitiven Störungen bei Parkinson-Patienten. Dafür untersucht sie unter anderem an 70 Erkrankten, welche geistigen Fähigkeiten besonders betroffen sind, zu welchem Zeitpunkt im Krankheitsverlauf welche Symptome auftreten und wie wirkungsvoll ausgewählte Therapien sind.

Mehr Informationen auch hier: https://uol.de/medizin/hwk

 

 

Webmr01asterobt5 (petr3x5pa.wiltsjkcmk@uotal.dhbki5ekmt7) (Stand: 07.11.2019)