Navigation

Meine Forschungsinteressen liegen inhaltlich im allgemeinen Bereich der Familiensoziologie. Im Fokus stehen dabei die Themen Partnerschafts- und Familienverläufe. Spezielle Fragestellungen bezüglich verschiedener Übergänge im Lebensverlauf wie dem Zusammenzug, der Trennung oder der Geburt eines Kindes stehen hierbei besonders im Mittelpunkt meines Interesses.

Daran anknüpfend liegen meine Forschungsinteressen im Bereich der Methodik auf Längsschnittanalysen von Paneldaten. Der Großteil meiner bisherigen Forschung wurde mit Hilfe verschiedener Längsschnittmethoden der Panelregression, Ereignisanalyse oder Mehrebenenmodellen durchgeführt.
Weiterhin interessiere ich mich ebenfalls für Fragestellungen der Surveyforschung zu Interviewereffekten oder measurement-level Effekten usw..

Fk.gaiiw I Geschäfv9tsstellyssjde (mick6iha9mzpkel.fee09ldhauszwp@uyacol7oh7k.de) (Stand: 07.11.2019)