Navigation

Kontakt

Dr. Anna Langenbruch

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Institut für Musik
26111 Oldenburg

+49 (0) 441 - 798 2908

A05 1-134

Kontakt

melanie.unseld@uol.de

Aktuelle Vorträge


Melanie Unseld: "Männlichkeitsbilder und Heroismusdiskurs in verschiedenen Genres der Musik"

Wissenschaftliches Symposium "Musik bezieht Stellung. Funktionalisierung der Musik im Ersten Weltkrieg", 25.-27. Oktober 2012, Universität Osnabrück

***

Melanie Unseld: "Musik als Paratext. Oder: Wie klingt Verdis Biographie? Überlegungen zu Komponistenbiographien auf der Bühne und im Film"

Tagung "Legitimationsmechanismen des Biographischen. Kontexte - Akteure - Techniken - Grenzen", 20.-22.9.2012, Universität Wuppertal

 ***

Melanie Unseld: "Genius - Hero - Beethoven. Music-Aesthetical and Historiographical/Biographical Discourses in the 19th Century"

Internationale Konferenz "Das Heroische in der Musik", 13.-15. September 2012, Universität Leipzig

***

Ina Knoth: "(Un)Zeitgemäßes und zeitlose Aktualität? Der Kompositionsprozess von Paul Hindemiths Oper Die Harmonie der Welt" (mit Korreferat von Stephen Hinton, USA-Stanford)

Symposium des Promotionsprogramms "Erinnerung - Wahrnehmung - Bedeutung. Musikwissenschaft als Geisteswissenschaft" auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Musikforschung, Göttingen, 5. September 2012, Universität Göttingen

 ***

Melanie Unseld: "Richard Wagner aus dem Blickwinkel der musikwissenschaftlichen Genderforschung"

Forum der Gasthörenden der Universität Oldenburg, 18. Juli 2012, Lifelong Learning Campus, V02 / V03

***

Melanie Unseld: "Raue Klänge - raue Kerle? Beethoven-Rezeption und Heroismus-Diskurs"

Kolloquium zur Akustik, Medizinischen Physik und Signalverarbeitung

***

Melanie Unseld: "Tagebücher von Verschollenen". Individuum und Gesellschaft in ausgewählten Werken von Leoš Janáček

Stuttgarter Janáček-Wochenende, 23./24. Juni 2012

 ***

Gesa Finke: "Mir und ganz Europa unvergesslicher Mozart": Constanze Mozarts Tätigkeit als Nachlassverwalterin

Fachtagung anlässlich des 250. Geburtstages von Constanze Mozart, 9. Mai 2012, Mozarthaus Wien

 ***

Camilla Bork: "Musik als Text und/oder Performance: Virtuosität als Streitpunkt der Musikgeschichte"

Ringvorlesung MusikKulturWissenschaft (Teil 2) am Institut für Musikwissenschaft der Universität Wien (April 2012)

***

Melanie Unseld: "Kulturwissenschaft(en) als Herausforderung für die Musikwissenschaft"

Ringvorlesung MusikKulturWissenschaft  (Teil 1) am Institut für Musikwissenschaft der Universität Wien (November 2011)
Webstream der Vorlesung

 


Musik-Weadf+abmasterg4 (musijpik@uol.dewn+4u) (Stand: 30.04.2020)