Navigation

Kontakt

Volker Schindel

https://uol.de/volker-schindel

Für die Seite "Von der Unzulänglichkeit menschlichen Strebens - das Kurt Weill Songspiel" wird ein Passwort benötigt.

Bitte erfragen Sie das Passwort bei Peter Vudtollhqk8ardtkdd/. (pee+vwvter.volw65aslhjtcnardtdylr@uol.ccvde)

1. II. Dreigroschenfinale
2. Lied der 3 Erpresser (DIE BÜRGSCHAFT, 1933)
Harald Bogumil, Paurnima Cordes, Philipp Sondermann
3. Eifersuchtsduett (DREIGROSCHENOPER, 1928)
Birgit + Michaela Glindkamp
4. Die Seeräuberjenny (DREIGROSCHENOPER, 1928)
Ingo Putz, Mona Tawussi
5. Complainte de la Seine (1934)
Mona Tawussi
6. Der Matrosensong (HAPPY END, 1929)
Gunnar Greszik
7. Der Bäcker backt im Morgenrot (SILBERSEE, 1933)
8. Die Zuhälterballade (DREIGROSCHENOPER, 1928)
Mona Tawussi, Ingo Putz
9. Die Ballade von der sexuellen Hörigkeit
Franziska Drescher
10. Speak Low (ONE TOUCH OF VENUS, 1943)
Birgit Glindkamp
11. Und was bekam des Soldaten Weib (1943)
Michaela Glindkamp
12. I'm a stranger here myself (ONE TOUCH OF VENUS, (1943)
Gesa Titgemeyer
13. Das Lied von der Unzulänglichkeit menschlichen Strebens (DREIGROSCHENOPER, 1928)

Die BandHauke Behrens (E-Baß), Jan Stephan Beyer (Schlagzeug), Gunnar Greszik (E-Gitarre), Timo Vaut (Klarinette, Sax), Peter Vollhardt (Sax), Jörg Wockenfuß (Klavier)           

Ton: Cord Lindorf

Arrangements: Behrens/Beyer/Greszik/Vollhardt/Wockenfuß

Musikalische Leitung: Peter Vollhardt

Musikni-Webwjrmaster (musi+eltzk@uouxosal.evesdel3n) (Stand: 07.11.2019)