Aktuell

Aktuell

  • Aktuelle Aktivitäten 
  • Sommersemester 2020: alle Veranstaltungen der Medienmusikpraxis wurden erfolgreich als Onlinelehre durchgeführt. Dazu gehörten sowohl die Versorgung der StudentInnen mit dem Programm Cubase, individuelle Beratung bzgl. der technischen Konfiguration und Produktionsvorgänge, Einrichtung spezieller Youtubechannels mit umfangreichen, speziell angefertigeten Tutotrials sowie Onlineveranstaltungen via BBB. Duch die zeitlich asymmetrische Verfügbarkeit  der Materialien, Beratungen und Produktionszeiten wurde allen die erfolgreiche Teilnahme ermöglicht  und eine Infrastruktur geschaffen, die jederzeit reaktiviert und ggf. durch VST Connect bzw. andere Echtzeitplattformen erweitert werden kann. Der Dank geht an alle Beteiligten, insbesondere die Studentinnen und Studenten, die sich vorbildlich an die Situation angepasst haben und somit ein erfolgreiches Semester in der Medienmusikpraxis ermöglichten.
  •  
  •  Wintersemester 19/20: A&H DANTE Multicore, IpadPro, Steinberg USB Audiointerface
  • Einrichtung eines Analogstudios u.a. mit Tascam 16Track und Soundcraft Mixer
  • Juni: Anschaffung eines Allen&Heath SQ7 Digitalmischpults für Studio 1, DANTE Karte, DANTE Software zur Anbindung an den Kammermusiksaal
  • Juni: Anschaffung drei speziell angefertigter Audio PCs Intel CoreI9, 64GB Ram, 2TB SSD Raid, Samsung Breitbildmonitore
  • April: Ausstattung der Carrels im Mediaspace/BIS mit Notebooks und Traktor DJ/Ableton Software sowie NI Controllern
  • März: Kooperationspartner SNF Antrag Universität Bern. Projekt "Rekonstruktion von Studiosettings der 80er Jahre"
  • März: Vortrag Micklisch Uni Bozen/Italien: Analoge Klangsynthese mit Modularsynthesizern. Zudem Gespräche zur Vorbereitung einer ERASMS - Kooperation
  • Mai: Besuch der Superbooth Berlin
  •  Februar: Ausstattung aller Arbeitsplätze mit Cubase 10
  •  

Die Medienproduktionen in unseren Studios sind eingebettet in die Module, in denen die  Medienmusikpraxis vertreten ist:

BA Module BM2 und AM2, in MA-education Modulen (Sopäd, GHR, Gym) sowie MM Module MA-Musikwissenschaften und MA Integrated Media (MM1), Anwendungsfach Informatik.

 

Die Veranstaltungsorganisation erfolgt über das Stud.IP der Universität.

Dort kann man sich auch in Teilnehmerlisten eintragen. Die Veranstaltungsorganisation, Blogs, Chat, Korrespondenz, Prüfungsabwicklung, Datenaustausch, Up-Download etc. wird über unser elearning-System StudIP abgewickelt. Natürlich stehen wir auch gerne persönlich für Fragen, Produktionen etc. zur Verfügung. Unsere Hilfskräfte in den Studios stehen mit Rat und Tat zur Seite und biegten feste Sprechzeiten an.

 

Themenbereiche unserer Seminare u.a.:

  • Digitale und Analoge Musikproduktion
  • Digitales und analoges DJing
  • Vjing
  • Danceproduction
  • Bandrecording
  • Sounddesign
  • Mastering
  • Sampling
  • Surroundsound
  • Veranstaltungstechnik
  • Tonstudiotechnik
  • Klangsynthese
  • Filmscoring
  • Notation
  • DAW Arrangement
  • Liverecording
  • Medieninstallation
  • MIDI Controller
  • LinuxAudio
  • Plugin Programmierung
  • Multimediale Installationen
  • Videoschnitt

 

Die inhaltlichen Schwerpunkte sind abhängig vom Studiengang: Musikdidaktik, Methoden, Multimediaproduktion, Analyse, Forschungsprojekte, Evaluation neuer Technik, Kooperationen etc.

(Stand: 21.08.2020)