Kontakt

Geschäftsstelle

Bitz, Rosemarie

+49 (0)441 798-2305

+49 (0)441 798-4016

A10 0-009


 

Freimann, Isabel

+49 (0)441 798-2255

+49 (0)441 798-4016

A10  0-012

Mo u. Mi: 9.00 - 11.00 Uhr
und 14.00 - 15.00 Uhr

Artikel

Verlängert - Carl von Ossietzky-Kompositionspreis

Die Einreichfrist wurde bis zum 31. März verlängert.

Die Einreichfrist wurde bis 31. März verlängert! Mit der Ausschreibung des 20. internationalen Kompositionswettbewerbs 2020 will das Institut für Musik der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg das Repertoire zeitgenössischer Musik mittleren Schwierigkeitsgrades erweitern.

 

 

 

CARL VON OSSIETZKY-KOMPOSITIONSPREIS

20. INTERNATIONALER WETTBEWERB FÜR KLAVIER UND SINFONISCHES ORCHESTER

Die Einreichfrist wurde bis 31. März verlängert! Mit der Ausschreibung des 20. internationalen Kompositionswettbewerbs 2020 will das Institut für Musik der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg das Repertoire zeitgenössischer Musik mittleren Schwierigkeitsgrades erweitern.

Für das Jahr 2020 schreibt das Institut für Musik den Wettbewerb für Kompositionen für Klavier und sinfonisches Orchester aus.

Folgende Orchesterbesetzung darf nicht überschritten werden: 2-2-2-2; 2-2-0; 1 oder 2 Schlagzeuger; Streicher

Weitere Informationen: https://uol.de/musik/lehre/angewandte-musiktheorie-und-komposition/19- komponistenwettbewerb

Bewerbungsschluss: 31. März 2021

Ausschreibungen und Wettbewerbe finden Sie auch auf unserer Website: https://komponistenverband.de/ausschreibungen/

(Stand: 13.04.2021)