Navigation

Team-Teaching Gitarre in der Schulklasse -

Kooperationsmodell zwischen Schulmusik und Instrumentalpädagogik

Zeit:

Di 14h-16h (!bitte abweichende Uhrzeiten der Schule miteinplanen!)

Semester:

SS 2011

Erster Termin:

Di 05.04.2011 14h-16h

Vorbesprechung:

Mi., 02.02.2011 20h Raum A9 1-112 oder n.V.

Veranstaltungsort:

Uni Institut für Musik (Raum n.V.)

Helene-Lange Schule (Raum 095)

Veranstaltungsnummer:

3.05.184

DozentInnen:

Nangialai Nashir

Heide Vogt

Voraussetzung:

souveräner Umgang mit Basisfertigkeiten auf der Gitarre, d.h.

-Singen & Gitarren-Begleitung mit den gängigsten Akkorden der ersten Lage (ohne Barré)

-Melodiespiel nach Noten (C-Dur, erste Lage)




Termine & Orte

05.04., 12.04, 19.04.2011 14h-16h: Einführung in die Methode

Ort: Universität, Institut für Musik, Raum n.V.

03.05.-05.07.2011 13h15-15h15 Erprobung der Methode mit Schülern

Planung, Durchführung und Reflexion

Ort: Helene-Lange-Schule, Raum 095

12.07.2011 14-16h Zusammenfassende Reflexion der gewonnenen Erfahrungen

Ort: Universität, Institut für Musik, Raum n.V.


Genauere Beschreibung für die Website

Das Seminar bietet interessierten Studierenden die Gelegenheit, Musizierpraxis an der Schule aktiv kennen zu lernen. Die Teilnehmer dürfen für eine große Schüleranfängergruppe der Helene-Lange-Schule, zusammen mit den Dozenten Gitarrenunterricht im Team erteilen. Die Stunden werden gemeinsam geplant, durchgeführt und anschließend besprochen. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein souveräner Umgang mit Basisfertigkeiten auf der Gitarre, d.h. Singen & Gitarre-Begleiten mit den gängigsten Akkorden der ersten Lage (ohne Barré) und ggf. Melodiespiel nach Noten (C-Dur, erste Lage). Die Teilnahme an den drei ersten Einführungswochen (05. bis 19.04.2011) ist verbindlich. Die Frage der passenden Voraussetzung sollte im Vorbesprechungstermin am Mi., den 02.02.2011 um 20h im Raum A9 1-112 oder vorher während einer meiner Sprechstunden (mittwochs 10h im selben Raum) erörtert werden. Als Prüfungsleistung ist eine federführend vorbereitete Lehrprobe mit einer schriftlichen Reflexion der Einheit (Hausarbeit) möglich.

Musik-s40aqWebmask7qsterj+ (musidi/k@yn5vuol.dekkw) (Stand: 07.11.2019)