Navigation

Seminar „Radiopraxis“

Andreas Kölling

Fr 14-16, Studios

Stark praxisorientierte Einführung in die professionelle Hörfunk-Produktion: Von der inhaltlichen und gestalterischen Konzeption, über die journalistische Recherche bis zur sendefertigen Realisierung eines Radiomagazins unter besonderer Berücksichtigung digitaler Aufnahme- und Schnittsysteme bzw. Audio-Bearbeitungsprogramme. Der Kurs produziert einmal im Monat das regelmäßige, 55minütige Radiomagazin „Klangfilter“ mit aktuellen musikorientierten Themen für „Oeins“, den Bürgersender in Oldenburg; als Vorproduktion oder live im Studio. Exkursionen zu Radiostationen und/oder Produktionsfirmen vermitteln bei Bedarf praxisnahe Einblicke in die verschiedenen Arbeitsabläufe und Techniken des Radiomachens. Weiterführende medien-theoretische Analysen an Hand von Beispielen nach Interesse.

Musik-wplWebjjmas01onter (musik@uoznl.bi9mde) (Stand: 07.11.2019)