Navigation

3.05.241 Szenische Interpretation von Musik - Szenisches Spiel im Musikunterricht

Veranstalter: Wolfgang Martin Stroh, Heide Vogt (Mitwirkende Lehrerin)

2 Blocktermine: Sa. 21.04.2012, 10-18, So. 22.04., 10-16, Sa. 7.7., 10 -18, So. 8.07., 10-16

„Szenische Interpretation“ ist ein didaktisches Konzept des schüler- und handlungsorientierten Unterrichts, das seit 20 Jahren erfolgreich im Musikunterricht eingesetzt wird. - Am ersten Wochenende werden die Methoden der szenischen Interpretation an Beispielen vorgestellt und geübt. In der Zeit bis zum 2. Wochenende erstellen die Teilnehmer/innen selbst Spielkonzepte – bei Interesse auch mit praktischen Schulerprobungen. Am zweiten Wochenende werden diese Spielkonzepte durchgeführt, besprochen und zu einem brauchbaren multimedialen "Reader" (DVD) zusammengestellt.

Weitere Information: http://www.musik-for.uni-oldenburg.de/szene/block2012 .

Musik-Webmastermoj5q (musik@/s3guol.de) (Stand: 07.11.2019)