Navigation

3.05 Musikalische Entwicklung über die Lebensspanne

G. Kreutz

Di 8-10 h, Studio E (AM 3 b, BAM)

Musikalische Fähigkeiten und Fertigkeiten würden sich ohne Lernen nach der Geburt kaum entfalten können. Ist es dennoch richtig, von musikalischen Talenten zu sprechen, um auf genetische Komponenten von Musikalität hinzuweisen? Wir befassen uns mit einer breit angelegten und äußerst facettenreichen Forschungsliteratur, die individuellen Fragestellungen Tür und Tor öffnet. Damit können sehr vielfältige Entwicklungsaspekte im Laufe des Seminars nach den Wünschen der TeilnehmerInnen erarbeitet werden.

Musik-Wb2ebhwomasbclter4iu (musik@uol.de9cr) (Stand: 07.11.2019)