Navigation

3.05 Einführung in die Musikwissenschaften (mit Tutorium)

G. Kreutz

(BM 3)

Musikwissenschaft umfasst ein vielfältiges Konglomerat von untergeordneten Disziplinen, welche letztlich für die Definition des Faches per se verantwortlich zeichnen. Mit anderen Worten, dass, was wir heute unter Musikwissenschaften verstehen, ist mehr oder minder Produkt interdisziplinärer Ansätze und Ausweitungen von Forschungsgebieten in die Domäne der Musik. Dies ändert gleichwohl nichts an der Autonomie des Faches, die sich bereits im 19. Jahrhundert mit der Gründung von Fachzeitschriften zu etablieren beginnt.

Musik-Webmastjiyer (musik@uol.de) (Stand: 07.11.2019)