Navigation

Skiplinks

Berichtsparameter

Kontakt

Projektleitung

Prof. Dr. Bernd Siebenhüner

berd4lnpnd.siebenhhxtwuenegkr@uw5whxol.dehn

Tel.: +49-(0)441-798-4366

Fax: +49-(0)441-798-4379

  

Wissenschaftliche Hilfskraft für den Nachhaltigkeitsbericht

Lutz Hüsken

lutz.hqrszouesimkztken@y85fuolv4duy.de4i

 

Neuigkeiten

  • Fertigstellung des zweiten Nachhaltigkeitsberichtes zum Jahresende 2017 geplant
  • Erstellung des zweiten Nachhaltigkeitsberichts der Universität Oldenburg im Sommersemester 2017 gestartet
  • Präsidium beschließt die Erstellung des 2. Nachhaltigkeitsberichts verbunden mit dem Auftrag, im Rahmen des Projekts ein Konzept zur Überführung der Nachhaltigkeitsberichterstattung in die universitäre Verwaltung zu entwickeln

Berichtsparameter

Im Nachhaltigkeitsbericht der Universität 2017 werden die Einrichtungen der Universität sowie die An-Institute betrachtet. Externe Forschungseinrichtungen und Kooperationen mit der Wirtschaft sind von der Berichterstattung ausgenommen. Die Standorte Campus Haarentor und Wechloy sowie das ICBM-Terramare in Wilhelmshaven sind hingegen Gegenstand des Berichts.

In diesem Bericht werden die Einrichtungen der Universität sowie die An-Institute betrachtet. Externe Forschungseinrichtungen und Kooperationen mit der Wirtschaft sind von der Berichterstattung ausgenommen. Die Standorte Campus Haarentor und Wechloy sowie das ICBM-Terramare in Wilhelmshaven sind hingegen Gegenstand des Berichts.

Der letzte Nachhaltigkeitsbericht umfasste den Berichtszeitraum 2005 bis 2011/12 und wurde 2013 veröffentlicht. Der aktuelle Nachhaltigkeitsbericht umfasst den Berichtszeitraum 2013 bis 2016. Diese Berichterstattung soll regelmäßig fortgeführt werden. Anzumerken ist, dass Quellen nur dann gekennzeichnet sind, wenn sie nicht aus der Universität selbst stammen.

Die Universität Oldenburg hat sich bei der Auswahl der Indikatoren zur Berichterstattung an den neuesten Leitlinien der Global Reporting Initiative (GRI Standards) orientiert. Erweitert wurden diese durch den hochschulspezifischen Nachhaltigkeitskodex des Rats für Nachhaltige Entwicklung (RNE) der Bundesregierung, welcher in Zusammenarbeit mit Hochschulen entwickelt wurde.

NBE-Wz3cebmaster (lutz.huesken@uomy0l.dehiom) (Stand: 10.09.2018)