Navigation

Skiplinks

Zitierrichtlinien

Wenn Ihr "Heimatinstitut" keine eigenen Zitierrichtlinien vorsieht, beachten Sie bitte die Zitierrichtlinien des Instituts für Geschichte. 

Beachten Sie darüber hinaus zur Zitierweise von .pdf-Dokumenten:

Bei diesen ist die Angabe des Datums und des Internetlinks nicht ausreichend. Generell gilt:

Handelt es sich dabei um eine eingescannte oder vom Verlag zur Verfügung gestellte elektronische Version eines Aufsatzes o.ä., so ist der Aufsatz wie ein gedruckter Aufsatz zu zitieren; es gelten dann die maßgeblichen Regeln der o.g. Richtlinien.

Handelt es sich um ein ausschließlich elektronisch verfügbares Dokument, so ist trotzdem bei jeder Fußnote auf die entsprechende Seite des Aufsatzes zu verweisen, auch wenn das Dokument nicht paginiert ist.

Dieser Aufsatz würde in einer Fußnote, die auf Seite 11 verweist, etwa erscheinen als:

Kliewer, Annette: Frauen zwischen den Fronten. Der Erste Weltkrieg in der Sicht von Schriftstellerinnen aus dem Elsass, Lothringen und dem Saarland, Vortrag vom 10.05.1994, h t t p : / / files.melusine-literatur.org/digitales-kolloquium/Kliewer__Annette_-_Frauen_zwischen__Fronten.pdf, Zugriff: 19.01.2013, S. 11.

Bzw. als Kurzform:

Kliewer, 1994, S.11.

Verfahren Sie beim Zitieren von elektronischen Dokumenten mit anderem Format (.doc, .odt, .ppt) bitte analog. (Sie sollten sich allerdings fragen, ob Dokumente in diesen Formaten wissenschaftlichen Standards genügen. Dies tun sie meist nicht.)

Webmaster: Petra Muckel (Stand: 10.09.2018)