Navigation

Skiplinks

Kontakt

Pia Lehmkuhl

T +49(0)441 798-4456
F +49(0)441 798-4741
E pia.lehmkuhl(at)uni-oldenburg.de

Raum: V03 S021
Sprechzeiten: n.V.

Dr. Pia Lehmkuhl

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Lehrkraft für besondere Aufgaben

Zur Person

Dr. Pia Lehmkuhl ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin sowie Lehrkraft für besondere Aufgaben im Fachgebiet Bildungsmanagement der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg tätig.

Seit 2014 verstärkt sie das Team des Arbeitsbereichs Weiterbildung und Bildungsmanagement (we.b) und verantwortet diverse Lehrveranstaltungen, in welchen die Übernahme von privatwirtschaftlichen Managementtechniken in Bildungs- und Wissenschaftseinrichtungen im Fokus stehen.

Das Aufgabenprofil der studierten Wirtschafts- und Rechtswissenschaftlerin wird seit 2015 durch die Wahrnehmung von Mentorentätigkeiten sowohl im englischsprachigen Programm "University Leadership and Management-Training Course" (UNILEAD) als auch in ausgewählten Modulen der berufsbegleitenden Studiengänge am Center für lebenslanges Lernen (C3L) ergänzt.

Im Rahmen ihrer Promotion beschäftigte sie sich vor dem Hintergrund des sog. New Public Managements mit der Übernahme von privatwirtschaftlichen Managementtechniken an öffentlichen Bildungsinstitutionen und den damit einhergehenden Implikationen, Veränderungen und Konsequenzen für die deutsche Hochschullandschaft.

Seit 2018 ist Dr. Pia Lehmkuhl neben ihren wissenschaftlichen Tätigkeiten zudem stellvertretend für die Geschäftsführung des Wolfgang Schulenberg-Instituts tätig.

Publikationen

  • Lehmkuhl, P. (2018): Die temporäre Expertenorganisation. Voraussetzungen, Gelingensbedingungen und Hemmnisfaktoren von Projekten im Bereich Studium und Lehre. Dissertation, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Berlin: Logos. Online verfügbar als PDF
Webmaster AG Weiterbildung (Stand: 14.09.2018)