Navigation

Kontakt

Prof. Dr. Gunther Wittstock
Gruppenleiter

Teammitglieder

+49 (0) 441 798 3970

+49 (0) 441 798 3979

Postanschrift

Universität Oldenburg
Fakultät 5 / Physikalische Chemie
AG Wittstock
D-26111 Oldenburg
Germany

Besuchsanschrift

Universität Oldenburg
Campus Wechloy
Carl-von-Ossietzky-Straße 9-11
Gebäude W3, 1. Stock
D-26129 Oldenburg
Germany

Kooperationen

Indem Sie den angegebenen Links folgen, verlassen Sie unsere Internetseiten. Die AG Wittstock und die Universität Oldenburg sind für den Inhalt der folgenden Seiten und darauf enthaltenen weiteren Links nicht verantwortlich.

 

Unsere Arbeitsgruppe ist an den folgenden koordinierten Forschungsprojekten beteiligt:

DFG Graduiertenkolleg GRK2226 „Aktivierung chemischer Bindungen“ [Link]

DFG-Forscherguppe FOR2213 „Nanoporous Gold: A prototype for a rational design of catalysts“ [Link]

DFG-Schwerpunktprogramm SPP1928 „Coordination Networks: Building Blocks for Functional Systems“ [Link]

Graduiertenkolleg „Nano-Energieforschung“ [Link]

 

 

Kooperative Strukturen


CIS (Center of Interface Science) [Link]


HWK (Hanse Wissenschaftskolleg) [Link]

Das Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK) ist eine gemeinnützige Stiftung privaten Rechts der Länder Niedersachsen und Bremen sowie der Stadt Delmenhorst und hat seinen Sitz in der zwischen der Hansestadt Bremen und dem niedersächsischen Oldenburg gelegenen Stadt Delmenhorst. Es bietet ein Fellow-Programm in ausgewählten Forschungsrichtungen an und eignet sich als Tagungsstätte. Anträge können zweimal im Jahr gestellt werden.

 

 

Beendete Programme

Graduiertenkolleg Systemintegration erneuerbarer Energien [Link]

Graduiertenkolleg Energiespeicher und Elektromobilität in Niedersachsen [Abschlussbericht]

DFG-Forschergruppe FOR432 „BioGeoChemie des Watts“ [Link]

DFG-Schwerpunktprogramms SPP1030 "Grundlagen der elektrochemischen Nanotechnologie" [Link]

PC2-Wfvebeagmast6qerbto (sebastipianseisv.plnv6sqeis1@uofool.de) (Stand: 14.02.2020)