Kontakt

Prof. Dr. Ingo Mose
Institut für Biologie und Umweltwissenschaften

+49 441 798-4692

Angewandte Geographie und Umweltplanung: Masterstudiengang „Water and Coastal Management“

Der Masterstudiengang Water and Coastal Management (WCM) ist ein Double-Degree-Programm, in dem die Studierenden zwei Masterabschlüsse erhalten, einen von der Universität Oldenburg und einen von der Universität Groningen.

Die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und die Rijksuniversiteit Groningen kooperieren bei diesem einzigartigen Programm. Das erste Jahr des Masterstudiums absolvieren die Studenten in Deutschland, das zweite Jahr verbringen sie in den Niederlanden.

Der Master of Science in Water and Coastal Management bietet eine innovative und vielseitige Möglichkeit der akademischen Weiterbildung, die sofort in die Praxis umgesetzt werden kann. Unterrichtet von herausragenden Experten, die sich mit Umwelt-, Sozial-, Wirtschafts- und Raumwissenschaften bestens auskennen, werden die Studierenden darauf vorbereitet, die Wasser- und Küstenressourcen zukünftiger Gesellschaften nachhaltig zu managen.

In Oldenburg haben die Studierenden die Möglichkeit, die Meeresumwelt kennen zu lernen und nachhaltiges Management zu studieren; die Universität Groningen bietet herausragende Kenntnisse in den Raumwissenschaften, insbesondere in der Wasserwirtschaft und der Umwelt- und Infrastrukturplanung. Das Studium dieses interdisziplinären Studiengangs macht den erfolgreichen Studenten zu einem internationalen Experten für Wasser- und Küstenmanagement.

(Stand: 29.09.2021)