Kontakt

Jenka Schmidt
Abteilungsleitung International Office

+49 441 798-2479

 

Tina Grummel
Projektkoordination Lehramt.International

+49 441 798-2457 

 

International Office: Internationalising Teacher Education

Das vom DAAD geförderte Projekt „Dimensions of Diversity in Teacher Education“ verfolgt das Ziel einer nachhaltigen Internationalisierung der Lehramtsausbildung an der Universität Oldenburg. Die Durchführung von Auslandsmobilitäten soll erleichtert und mögliche Hindernisse weitgehend abgebaut werden, sodass sich die Quote der studien- und forschungsrelevanten Auslandsaufenthalte unter Studierenden und Lehrenden langfristig erhöht. Mobilität und Austausch sollen auf verschiedenen Ebenen und über unterschiedliche Formate erfolgen und den klassischen Studierendenaustausch ebenso einschließen wie Lehrendenmobilität und Summer Schools. Auch digitale Formate sollen integriert werden. Die Mobilitäten werden adäquat vor- und nachbereitet, u.a. durch Interkulturelle Trainings und auch durch den Einsatz digitaler Komponenten. Der Austausch und das gemeinsame Lernen und Arbeiten leisten einen sinnvollen Beitrag zur Internationalisierung zu Hause (internationalisation at home).

Die Durchführung des Projekts erfolgt im trilateralen Verhältnis mit den strategischen Partnern Rijksuniversiteit Groningen, NL (RUG), und Nelson Mandela University, SA (NMU).

Weitere Informationen finden Sie hier:

Über das Projekt Lehramt.International an der Universität Oldenburg: Dimensions of Diversity in Teacher Education — Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (uol.de)

Ist die Einbindung der Langversion des Videos, das anlässlich des Kooperationsjubiläums gedreht wurde, gewünscht? (Video von Jenka Schmidt und Tina Grummel)

(Stand: 29.09.2021)