Navigation

Kontakt

Institut für Germanistik  (» Postanschrift)

A10 3-311b (» Adresse und Lageplan )

+49 441 798-3049  (F&P

+49 441 798-2953

Herausgegebene Schriften

Kleist-Jahrbuch 1997. Hg. im Auftrag der Heinrich von Kleist-Gesellschaft von Sabine Doe­ring. Stuttgart und Weimar 1997.

Kleist-Jahrbuch 1998 – 2008/09. Hg. im Auftrag der Heinrich von Kleist-Gesellschaft von Günter Blamberger, Sabine Doering, Klaus Müller-Salget, Ingo Breuer (2004 ff.) und Gabriele Brandstetter (2007) . Stuttgart und Weimar 1998 ff.

Resonanzen. Festschrift für Hans Joachim Kreutzer zum 65. Geburtstag. Hg. von Sabine Doering, Waltraud Maierhofer und Peter Philipp Riedl. Würzburg 2000.

Im Atelier. Beiträge zur Poetik der Gegenwartsliteratur. Werkstattgespräche zur LiteraTour Nord 07/08. Hg. von Sabine Doering und Monika Eden, Oldenburg 2008. 5 Bde:
- Franzobel: Ich würde gern nur an einem Text arbeiten (von Kyra Marie Leßmann und Michael Rahlves)
- Arno Geiger: Der Schwamm ist leer, jedenfalls dort, wo man gedrückt hat (von Maribel Hart und Alexander Wolter)
- Katja Lange-Müller: Klimmzüge am Rand des eigenen Horizonts (von Patrick Braatz und Verena Kämpf)
- Antje Rávic Strubel: Wenn ich auf eine Lösung stoße ist der Text zu Ende (von Thomas Boyken und Jan Traphan)
- Juli Zeh: Der Unterschied zwischen Realität und Fiktion ist marginal (von Birte Lipinski, Sarah Lüken und Jana Maurer
).

Oldenburger Universitätsreden. Vorträge. Ansprachen. Aufsätze. Herausgegeben von Sabine Doering und Hans-Joachim Wätjen. Oldenburg 2007 ff.

Hölderlin und Leopardi. Hg. von Sabine Doering und Sebastian Neumeister, Tübingen und Eggingen 2011.

Orpheus und Sappho auf Lesbos. Hg. von Sabine Doering, Michael Franz und Valérie Lawitschka, Tübingen und Eggingen 2011.

Aus der Klinik ins Haus am Neckar. Der ‚Fall Hölderlin‘. Hg. von Sabine Doering und Valérie Lawitschka, Tübingen 2013.

Hölderlin-Jahrbuch 38 (2012-2013). Im Auftrag der Hölderlin-Gesellschaft hg. von Sabine Doering,  Michael Franz und Martin Vöhler, Tübingen und Eggingen 2013.

Ulrich Gaier: Hölderlin-Studien. Hg. von Sabine Doering und Valérie Lawitschka, Tübingen und Eggingen 2014.

Online-Lexikon zur Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa

Gerzzch7manistonpufik-Webmaster (eskelfa/.broerqfden@uol.dek9djn) (Stand: 07.11.2019)