Navigation

Projekt C2 - Audiowiedergabe in nicht-optimale akustische Umgebungen

Projekt C2 - Audiowiedergabe in nicht-optimale akustische Umgebungen

Audiosignale werden üblicherweise über Lautsprecher in halligen oder rauschhaften Umgebungen wiedergegeben. Dies führt meist zu einer nicht-optimalen Wiedergabe, sowohl bei räumlicher und klanglicher Wiedergabetreue, als auch hinsichtlich der Sprachverständlichkeit. Dieses Projekt untersucht robuste Methoden zur Kompensation der nicht-optimalen akustischen Bedingungen und des Hörvermögens der Zuhörer, die in verschiedenen Szenarien anwendbar sind.

Betrachtet werden auch unterstützende Technologien für Audio- und Sprach-Reproduktion in Unterhaltung und öffentlichen Räumen, sowie für die Wiedergabe komplexer akustischer Szenarien mit möglichst einfacher Hardware in Laborumgebungen

Webgbiumasaoster des SFBnsdn (karzxgriu8n.kll+sin1gjq4k@uol.dejst) (Stand: 07.11.2019)