Navigation

Publikationen

Monographien:
Reinck, C. (2016). Lernförderung im Mathematikunterricht durch Advance Organizer: Eine quantitativ-empirische Erhebung zur Untersuchung der Wirksamkeit eines Advance Organizer für heterogene Lerngruppen im Mathematikunterricht der 3. Jahrgangsstufe. Dissertation: Universität Oldenburg. http://oops.uni-oldenburg.de/2801/

 

Artikel:
Vierbuchen, M.-C. & Reinck, C. (2016). Unterstützung des Lernens und Verhaltens im inklusiven Setting. In H. Lindemann (Hrsg.), Teilhabe ist das Ziel-der Weg heißt: Inklusion. Beiträge zur Umsetzung der Inklusion in Oldenburg (S. 62-84). Weinheim: Beltz Juventa.

Martenstein, R., Melzer, C. & Reinck, C. (2013). Der Advance Organizer in der Grundschule -Grundlagen und praktische Umsetzungstipps. In H. Habeck (Hrsg.), Attraktive Grundschule: Jedes Kind fordern und fördern, Band 45 (E 1.20., S. 1-18). Stuttgart: Raabe.

 

Vorträge:
Reinck, C. & Hillenbrand, C. (2015). Lernförderung im Mathematikunterricht durch Advance Organizer. Vortrag auf der Tagung der Arbeitsgruppe Empirische Sonderpädagogische Forschung (AESF), Universität Potsdam (19.06.2015).

Reinck, C. & Hillenbrand, C. (2014). Lernförderung. Effektive Methoden zur präventiven Unterstützung des Lernprozesses. Vortrag auf dem IV Internationalen Forum „Barrierefreie Umwelt in der Schule und in der Gesellschaft“, St. Petersburg, Russland (14.10.2014).

Reinck, C. & Hillenbrand, C. (2014). Die Olympischen Rechenspiele. Förderung der mathematischen Basiskompetenzen zu Beginn der 5. Klasse. Vortrag beim Fachgespräch Lernen, Universität Oldenburg (05. 07.2014).

 

Konferenzbeiträge:
Reinck, C. (2015). Förderung der mathematischen Basiskompetenzen zu Beginn der Sekundarstufe. Die Olympischen Rechenspiele. Workshop auf dem Bundesfachkongress des Verbands Sonderpädagogik e.V., Landau & Bremen.

Reinck, C., Käter, C., Rensing, J. & Hillenbrand, C. (2015). Förderung der mathematischen Basiskompetenzen zu Beginn der fünften Jahrgangsstufe. Posterpräsentation auf der Nachwuchstagung der 3. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Universität Bochum.

 

Akademische Abschlussarbeiten:
Schmedes, A. & Reinck, C. (2012). Advance Organizer – Untersuchung der Wirksamkeit einer Methode zur Lernförderung. Nicht veröffentlichte Studienabschlussarbeit, Universität Oldenburg, Oldenburg.

Reinck, C. (2006). Kinder mit Rett-Syndrom: Belastungs- und Bewältigungsprozesse aus der Perspektive von Geschwisterkindern. Nicht veröffentlichte Studienabschlussarbeit, Universität Flensburg, Flensburg.

Webvoymaster (sonsxkqtderpwkaenvnda0ygogik@uoefl.de) (Stand: 30.03.2020)