Navigation

Zur Person

Kontakt

Aleksandra Syczewska
C. v. O. Universität Oldenburg
Ammerländer-Heerstraße 114-118
26111 Oldenburg

  JJW 1-109

 0441/798-2447

 mittwochs 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Zur Person

Beruflicher Werdegang:

seit 12.2019
Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Fachgruppe Heterogenität und Diversität unter besonderer Berücksichtigung inklusiver Bildungsprozesse, Institut für Sonder- und Rehabilitationspädagogik, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

seit 05.2018
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „NiKK – Neu immigrierte Kinder in der Kita“, Abteilung Sprach-Pädagogik und -Therapie, Institut für Sonderpädagogik, Leibniz Universität Hannover

08.2017 – 03.2019
Sprachtherapeutin in sprachtherapeutischen Praxen (Hannover und Wolfenbüttel)

 

Ausbildung

2017 – 2018
Weiterbildungsstudium für die Lehrkräfte Polnisch als Fremdsprache, Universität in Katowice in der Kooperation mit der Humboldt-Universität zu Berlin

2015 - 2018
Masterstudium: Sonderpädagogik und Rehabilitationswissenschaften, Leibniz Universität Hannover
Masterarbeit: Bilinguale Therapie mehrsprachiger Kinder mit einer USES am Beispiel der Erzählfähigkeiten

DSH Prüfung für den Hochschulzugang (Stufe: DSH 3). Ostfalia Hochschule, Technische Universität Braunschweig

2011 - 2014
Bachelorstudium: Logopädie und Phonoaudiologie an der Medizinischen Universität in Białystok (Polen)

 

Stipendien

Erasmus+ Stipendium, Programme Mobility for Learners and Staff, Universität in Katowice (Polen)
Reisekostenzuschuss zum Forschungsaufenthalt im Humanities Lab, Lund Universität (Schweden)

 

Mitgliedschaften

Deutscher Bundesverband für akademische Sprachtherapie und Logopädie (dbs)
Doktoranden Netzwerk des dbs

 

Webm9a5aste9wrnju (sonderpaedatuqgogik@uo4w7l.debosmj) (Stand: 09.03.2020)