Navigation

Publikationen

Kontakt

 JJW 1-121

 C.v.O. Universität Oldenburg
Postfach 2503
26111 Oldenburg

 0441/798-2934

 montags 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr (Anmeldung via StudIP)

Publikationen

Publikationen

Ricking, H. & Albers, V. (2019). Schulabsentismus - Intervention und Prävention. Heidelberg: Carl Auer Verlag.

Bolz, T., Albers, V. & Baumann, M. (2019). Professionelle Beziehungsgestaltung in der Arbeit mit „Systemsprengern“. Unsere Jugend, 71, 297-304.

Albers, V., Bolz, T. & Baumann, M. (2019). Kinder wie Ines. didacta-magazin 1.

Albers, V., Bolz, T. & Wittrock, M. (2018). Monitoring als Element eines Rahmenkonzeptes für den Umgang mit (elternbedingtem) Schulabsentismus. Eine Prämisse für effektives pädagogisches Handeln. In: H. Ricking & K. Speck (Hrsg.), Schulabsentismus und Eltern. Wiesbaden: Springer VS.

Albers, V. & Ricking, H. (2018). Elternbedingter Schulabsentismus – Begriffe, Strukturen, Dimensionen. Eine theoretische Annäherung an die Thematik „Zurückhalten“ im Kontext von Schulabsentismus. In: H. Ricking & K. Speck (Hrsg.), Schulabsentismus und Eltern. Wiesbaden: Springer VS.

Bolz, T., Albers, V., & Wittrock, M. (2018). "Überwältigungserfahrungen als Bewältigungsstrategie in der aktuellen Lebenswelt von schwer belasteten jungen Menschen!?" - Die Person-Umfeld-Analyse als Instrument zur subjektorientierten Betrachtung bei schweren Formen von Beeinträchtigungen im Verhalten. In J. Alber, S. Kaiser & G. Schulze (Hrsg.), Die feldtheoretisch basierte Person-Umfeld-Analyse als Instrument zur Anamnese und Förderprozessplanung in der Sonder- und Rehabilitationspädagogik. Lehrbuch zur Theorie & Praxisbeispiele aus unterschiedlichen Handlungsfeldern. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Baumann, M., Bolz, T. & Albers, V. (2017). >>Systemsprenger<< in der Schule. Auf massiv störende Verhaltensweisen von Schülerinnen und Schülern reagieren. Weinheim: Beltz Verlag.

Ricking, H., Albers, V. & Dunkake, I. (2016). Schulabsentismus als Gegenstand der Jugendhilfe!? Unsere Jugend, 68, 146-157.

 

Konferenzbeiträge:

Albers, V. & Weihrauch, T. (2019). Schulische Handlungskonzepte bei Schulversäumnissen. Fachtag: Prävention von Schulversäumnissen, 06.11.2019, Oldenburg.
Kooperationspartner: Team Wendehafen der Stadt Oldenburg.

Weihrauch, T., Bolz, T., Albers, V. & Baumann, M. (2019). „Systemsprenger“ im Spannungsfeld zwischen Inklusions- und Intensivpädagogik!? – Gelingensbedingungen sonderpädagogischer Förderung bei massiv (ver-)störenden Verhaltensweisen. 11. Dozent*innentagung im Förderbereich Soziale und Emotionale Entwicklung (Berlin) Juli 2019.

Albers, V. (2019). Schulabsentismus aus der Perspektive der Eltern. Eine explorative Studie über die subjektive Wahrnehmung von Eltern schulabsenter Kinder. Poster auf der 11. Dozent*innentagung im Förderbereich Soziale und Emotionale Entwicklung, Juli 2019, Berlin.

Albers, V., Weihrauch, T. & Ricking, H. (2018). „SchuPa“. Schulische Partizipation an einer Oldenburger Oberschule (OBS). Poster auf der 18. Tagung der Arbeitsgruppe ‚Schulabsentismus und Dropout‘ in Eisenach, 02.-03.11.2018.

Albers, V., Weihrauch, T. & Wittrock, M. (2018). Konzeptionelle Bausteine zur Förderung von Sprach- und Alltagskompetenzen nicht- deutschsprachiger, inhaftierter, junger Erwachsener. Poster auf der 10. Dozent*innentagung im Förderbereich Soziale und Emotionale Entwicklung, 07.08.2018, Ludwigsburg. Kooperationspartner: JVA Vechta.

Albers, V., Weißer, D. & Wittrock, M. (2018). Wenn Schüler nicht da sind – Prävention und Intervention bei Schulabsentismus. Erkenntnisse aus dem Projekt „Ammerland Inklusiv. Teilhabe stärken durch Netzwerke(n). Hannover: Didacta Messe im Februar 2018.

Albers, V., Ricking, H., Weihrauch, T. & Wittrock, M. (2017). Elternbedingter Schulabsentismus - Eine Herausforderung für die Partizipation von Kindern und Jugendlichen. Vortrag auf der ESE-Dozententagung - Dortmund, 07. 07.2017. Unter Mitarbeit von Linda Rathjen & Carina Wolking

Bolz, T., Albers, V., Ricking, H. & Wittrock, M. (2017). Implementation von Maßnahmen der Prävention und Intervention im Umgang mit Schulabsentismus am Beispiel des Projekts „Ammerland Inklusiv“. Poster auf der 9. Dozent*innentagung im Förderbereich Soziale und Emotionale Entwicklung, 7. Juli, Dortmund.

Albers, V., Ricking, H. & Wittrock, M. (2016). Schulabsentismus u.b.B. des Zurückhaltens durch Eltern und Erziehungsberechtigte. Vortrag auf der ESE-Dozententagung - Köln, 25.06.2016.

Wechrobmasterlkc (sonderp4noxuaedgf9agogik@uoldakn.ddxipeecf6) (Stand: 21.08.2020)