Jule Eilts

Jule Eilts

Institut für Sonder- und Rehabilitationspädagogik  (» Postanschrift)

Jule Eilts

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (FwN)

Ich bin wissenschaftliche Mitarbeiterin (Elternzeitvertretung) an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Ich forsche mit dem Schwerpunkt der Bullying- und Viktimisierungserfahrungen von Schülerinnen und Schülern mit und ohne Förderbedarf. Der Fokus liegt hierbei auf den Unterschieden in der Rollenübernahme sowie den Einflussfaktoren.

Forschungsinteressen:

  • Bullying- und Viktimisierungserfahrungen von Schülerinnen und Schüler mit und ohne Förderbedarf
  • Einflussfaktoren auf die Rollenübernahme innerhalb der Bullying-Dynamik
  • Prävention von Bullying und Verhaltensproblemen
  • Förderung und Entwicklung der sozial-emotionalen Kompetenzen im Kindes- und Jugendalter

Publikationen

Publikationen

https://orcid.org/0000-0001-7859-7829

Goagoses, N., Bolz, T., Eilts, J., Schipper, N., Schütz, J., Rademacher, A., Vesterling, C., Koglin, U. (2022). Parenting dimensions/styles and emotion dysregulation in childhood and adolescence: a systematic review and Meta-analysis. Current Psychology, 1-25. https://doi.org/10.1007/s12144-022-03037-7

Spezielle Qualifikationen

  • Quantitative Forschungsmethoden (SPSS Statistics)

Zertifikate

  • Meta-Analysen und Systematische Reviews
  • Einführung in die lineare und logistische Regressionsanalyse

Curriculum Vitae

10.2021 - heute

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (FwN) in der Arbeitsgruppe Psychologie in der Sonder- und Rehabilitationspädagogik an der Universität Oldenburg am Institut für Sonder- und Rehabilitationspädagogik – Oldenburg (Elternzeitvertretung)

08.2019 - heute

Sonderpädagogin (Grundschule in Bremen)

08.2019 - 07.2021

Lehrkraft (Deutsch; Grundschule in Bremen)

10.2017 - 10.2019

Studium Master Sonderpädagogik und Werte und Normen an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg – Master of Education (Förderschwerpunkte: Emotionale und soziale Entwicklung/Verhalten und Lernen)

10.2014 - 10.2017

Studium Zwei-Fächer-Bachelor Sonderpädagogik und Anglistik an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg – Bachelor of Arts

(Stand: 19.05.2022)