Navigation

Kontakt

Prof. Dr. Katharina Block

+49 (0)441 798-4556

 A6 4-423

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Fakultät I - Institut für Sozialwissenschaften
Ammerländer Heerstraße 114-118
26129 Oldenburg

nach Vereinbarung per e-mail

Gleichstellungsbeauftragte des Instituts für Sozialwissenschaften

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS)
  • Sektion Soziologische Theorie (DGS)
  • Gründerin und Sprecherin des Arbeitskreises "Digitalisierung als Herausforderung für die Soziologische Theorie" der Sektion Soziologische Theorie (DGS)
  • Interdisziplinärer Arbeitskreis für Phänomenologien und Soziologie der Sektion Soziologische Theorie (DGS)
  • Sektion Umweltsoziologie (DGS)
  • Sektion Wissenschafts- und Technikforschung (DGS)
  • Helmuth Plessner Gesellschaft (HPG)
  • Gesellschaft für Wissenschafts- und Technikforschung (GWTF)
  • Fokusgruppe "Digitalisierung der Vergesellschaftung" am Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst (HWK)

Kurzvita Katharina Block

 

seit 07/2020.    Associate Junior Fellow am Hanse-Wissenschaftskolleg in Delmenhorst. Projekt: Digitalization and Society. Do social transformations call for new theoretical paradigms? in Kooperation mit Thorsten Peetz (Universität Bremen). Laufzeit: 3 Jahre.

03-04/2020     Fellow am DFG-Forschungskolleg "Zukünfte der Nachhaltigkeit" der Universität Hamburg. Aufgrund der Corona-Pandemie verschoben!

seit 12/2019     Assoziierte Forscherin am HIIG - Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft in Berlin

11/2019    Preis der Lehre, Kategorie "Beste Lehrevaluation" der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

seit            Juniorprofessorin für Sozialtheorie
04/2018     an der Carl von der Ossietzky Universität Oldenburg 

02/2018     Preis für besonderes Engagement in der Lehre
                 der Philosophischen Fakultät der Leibniz Universität Hannover

10/2015     Wissenschaftliche Mitarbeiterin 
bis             am Lehrstuhl für Soziologische Theorie am Institut für Soziologie der Leibniz 
03/2018     Universität Hannover 

04/2015     Forschungsstipendium 
bis             des Human Dynamics Centre der Julius-Maximilians-Universität Würzburg 
10/2015   

2015          Promotion (Dr. phil.) in Philosophie 
                 an der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau, im Fachbereich 
                 Erziehungswissenschaften/Philosophie 
                 Gesamtbewertung: Magna cum laude 

05/2011     Promotionsstipendium 
bis             der Graduiertenschule "Herausforderungen Leben. Gestaltung - Kreativität -
04/2014     Bildung" des Instituts für Erziehungswissenschaften und Philosophie an der 
                 Universität Koblenz-Landau, Campus Landau

04/2011     Lehrbeauftragte  
bis             am Lehrstuhl für Allgemeine und Theoretische Soziologie am Institut für Soziologie 
09/2011     der Friedrich-Schiller-Universität Jena 

02/2010     Wissenschaftliche Hilfskraft 
bis             der interdisziplinären Doktorandenschule "Laboratorium Aufklärung" der 
04/2011     Friedrich-Schiller-Universität Jena unter der Leitung von Prof. Dr. Hartmut Rosa 

11/2008     Diplom (Dipl.-Soz.) in Soziologie 
                 an der Universität Bremen 
                 Gesamtbewertung: 1,2 mit Auszeichnung 

10/2002     Studium der Soziologie 
bis             an der Universität Bremen 
11/2008     Nebenfächer: Kulturwissenschaften, Arbeits- und Organisationspsychologie 

 
   
   
   
   
 

 

 

 
   
   
   
   
Fk. I Geschäftsstelqz9jlem2o (silvialg.krcoeysi0amdpng@uobl/l.dev4) (Stand: 05.07.2020)