Navigation

Skiplinks

« Zurück zur Übersicht


Die European Medical School ist eine Kooperation der Universität Oldenburg und der Rijksuniversiteit Groningen unter Beteiligung von Oldenburger Krankenhäusern, Kliniken und niedergelassenen Ärzten in der Region. Neben der Etablierung des Modellstudiengangs "Humanmedizin" arbeiten die o. g. Organisationen auch in der Forschung eng zusammen.

Im Department für Humanmedizin ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle unbefristet zu besetzen:

Mitarbeiter (m/w/d) im Verwaltungsdienst
(Entgeltgruppe 6 TV-L, 50 % der regelmäßigen Arbeitszeit)

Sie sind zuständig für die Unterstützung der Lehr- und Labororganisation, die Beschaffung, Organisation von Terminen und Meetings, Schriftverkehr sowie die Reiseplanung und vorbereitende Reisekostenabrechnung in jeweils bis zu zwei Arbeitsgruppen des Departments für Humanmedizin. Sie werden im Evangelischen Krankenhaus oder auf dem Universitätscampus in Wechloy arbeiten. Sie sind die erste Ansprechperson für die Mitarbeiter/innen, Studierenden, nationale und internationale Kooperations­partner der Abteilungen und der Departmentorganisation.

Einstellungsvoraussetzungen sind eine abgeschlossene einschlägige Ausbildung im Büro- oder Verwaltungsbereich (nach BBiG) und fundierte Anwenderkenntnisse in MS Office. Sie verfügen über eine hohe kommuni­kative Kompetenz in Deutsch, Englisch und möglichst in Niederländisch sowie Kenntnisse im Ablauf von Konferenzen und technisches Grund­verständnis. Erfahrungen bei der Lösung von organisatorischen Problemen setzen wir voraus.

Die Carl von Ossietzky Universität fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen richten Sie bitte mit den relevanten Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse/Qualifikationsnachweise) bevorzugt per E-Mail als eine zusammenhängende PDF-Datei (andreaslvn2.radefploff@uni-olduoxs6enbrp6nburgwd448.de4zw) bis zum 20.06.2019 an die

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Medizin und Gesundheitswissenschaften
Universitätsklinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde
Steinweg 13-17
26122 Oldenburg.

Bewerbungskosten können nicht erstattet werden.

Ausdrucken

Christlozinyqa Oswald (christina.ovj0hswald@v2uolns+o.dfr2e) (Stand: 18.06.2019)