Navigation

Skiplinks

« Zurück zur Übersicht


Die Karl-Jaspers-Klinik ist eines der größten Krankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Niedersachsen in unmittelbarer Nähe zur Universitätsstadt Oldenburg. Aktuell verfügt das Krankenhaus über 715 Betten in 6 Kliniken und 5 Tageskliniken. Mit ca. 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der verschiedensten Berufsgruppen zählen wir zu den größten Arbeitgebern der Region.

Für die Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Dr. med. Hurlemann suchen wir zum 01.09.2019 oder früher eine

Sekretärin des Klinikdirektors (m/w/d)
(unbefristet, 75%)

Die Stelle gliedert sich in Tätigkeiten im Rahmen der Krankenversorgung (50% Entgeltgruppe 6 TVöD) und in Verwaltungsaufgaben im Rahmen von Lehre und Forschung (25% Entgeltgruppe 6 TV-L). Aufgrund der Aufgabenteilung wird es zwei Arbeitsverträge geben - einen mit der Karl-Jaspers-Klinik (50%) und einen mit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (25%).

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören

  • allgemeine Sekretariatsaufgaben der Abteilung, insb. Korrespondenz und Terminplanung (u.a. Koordination von Gutachten, Sprechstunden)
  • Organisation der Privatsprechstunde
  • Bearbeitung von Anforderungen und Unterstützung bei sonstigen Verwaltungstätigkeiten
  • persönlicher und telefonischer Patientenkontakt sowie Organisation der Betreuung
  • Unterstützung der Lehr- und Labororganisation
  • Beschaffung von Materialien für Lehre und Forschung
  • Planung von Dienstreisen und vorbereitende Reisekostenabrechnung
  • Vorbereitung von Personaleinstellungen (stud. Hilfskräfte und wiss. Mitarbeiter/innen)
  • Überwachung und Kontrolle der Universitäts-Finanzstellen

Sie sind die erste Ansprechperson für die Mitarbeiter/innen, Studierenden, nationalen und internationalen Kooperationspartner der Universitätsklinik.

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene einschlägige Ausbildung im Büro- oder Verwaltungsbereich (nach BBiG)
  • wünschenswert sind Erfahrungen in ähnlicher Position bzw. im Gesundheitswesen
  • gute EDV-Kenntnisse (MS Office, wünschenswert ORBIS)
  • Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • patienten- und serviceorientierte Arbeitsweise
  • Offenheit im Umgang mit unseren psychiatrischen Patienten
  • gute Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • eine strukturierte und verlässliche Einarbeitung inkl. eines umfassenden Einarbeitungsplans
  • flexible Arbeitszeiten und die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Benefits wie Firmenfitness (Hansefit), Fahrradleasing (JobRad) und eine Kinderferienbetreuung

Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Lammers unter (0441) 9615-259. Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 28.07.2019. Bevorzugt per E-Mail an ann-katripk+bn.ly+yeammerst3y@kjpzok.de. Bitte verwenden Sie ausschließlich PDF-Dateien.

Karl-Jaspers-Klinik
Psychiatrieverbund Oldenburger Land gGmbH
Personalabteilung
Hermann-Ehlers-Str. 7
26160 Bad Zwischenahn

Ausdrucken

Christina Oswaldypj (christikpxhna.osw/daltwa17d@uo7lvl.dfkbeu5) (Stand: 23.07.2019)