Navigation

Skiplinks

« Zurück zur Übersicht


Offen für neue Wege

Die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg bereitet rund 16.000 Studierende auf das Berufsleben vor. Das Studienangebot reicht von den Geistes- und Kulturwissenschaften über die Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften bis hin zu Mathematik, Informatik, den Naturwissenschaften und der Medizin.

Das Dezernat 3 - Studentische und akademische Angelegenheiten - bietet zum 01.02.2020 die Zusammenarbeit im lebendigen, vielseitigen Arbeitsumfeld des Immatrikulationsamtes im StudierendenServiceCenter an und sucht eine/n

Abteilungsleiter/in Immatrikulationsamt (m/w/d)
(Entgeltgruppe 12 TV-L)

für eine unbefristete Vollzeitanstellung. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Das Dezernat 3 ist mit seinen vier Abteilungen und drei Servicebereichen Ansprechpartner für Informationen und Beratung zu Studienorientierung, Bewerbung, Studienbeginn, Studium, Prüfungen, Auslandsstudium und Berufseinstieg.

Sie werden viel Freude an der Arbeit bei und mit uns haben, wenn Sie sich Ihre berufliche Zukunft in der Zusammenarbeit mit vielen, sehr verschiedenen Persönlichkeiten und deren Anliegensklärung (Studienbewerber/innen, Eltern, Studierende, Wissenschaftler/innen) vorstellen können, eine hohe Serviceorientierung, Teamfähigkeit und Gelassenheit mitbringen sowie Ihre Führungsaufgabe als Unterstützung der Beschäftigten verstehen.

Ihr Aufgabengebiet:

Leitung der Abteilung mit 17 Beschäftigten, Grundsatzangelegenheiten in den Bereichen Zulassung von Studienbewerber/innen und Immatrikulation, Mitwirkung im Ordnungswesen, Weiterentwicklung der Verwaltungsverfahren und der Arbeitsorganisation.

Sie bringen mit:

  • Verwaltungsprüfung II, Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachwirt oder eine vergleichbare Ausbildung oder Studium
  • einschlägige Erfahrung in der Verwaltungspraxis und der Rechtsanwendung
  • Führungskompetenz (nachgewiesen durch eine mehrjährige Tätigkeit mit Personalverantwortung)
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität, hohe Belastbarkeit, ausgeprägte Beratungskompetenz und Freundlichkeit im Publikumsverkehr
  • gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • gute EDV-Kenntnisse (wünschenswert HIS ZUL/SOS/STU/APP, MS Office)
  • anwendungsbezogene Kenntnisse des Hochschulrechts, insb. des Hochschulzulassungsrechts, NHG, einschlägige Beschlüsse und Erlasse sind von Vorteil

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Die Carl von Ossietzky Universität möchte die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern fördern und fordert deshalb qualifizierte Männer nachdrücklich auf, sich zu bewerben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung bis zum 01.11.2019 unter dem Stichwort "Abteilungsleitung" an Frau Waitz vorzugsweise in einer zusammenhängenden PDF-Datei per E-Mail an bewerbung.dez3@uol.de7rih. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt. Die Bewerbungsgespräche finden am 28. und 29.11.2019 statt.

Ausdrucken

Chvyristjuuina Oswaldfc+ (christina.oswal3ci/d@htrjwuol.de) (Stand: 15.10.2019)