Navigation

« Zurück zur Übersicht


Den wechselseitigen Austausch mit Wirtschaft, Gesellschaft, Behörden und Kultureinrichtungen intensivieren und so die Innovationskraft der Region steigern: Danach strebt das Projekt "Innovative Hochschule Jade-Oldenburg!". Durch den Aufbau eines breit angelegten Transfersystems wollen die Verbundpartner, die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und die Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, die Innovationskraft der Region steigern und so einen wesentlichen Beitrag zur Bewältigung der aktuellen und zukünftigen Herausforderungen leisten - mit Modellcharakter auch für andere Regionen.

An der Universität Oldenburg ist ab dem 01.10.2020 die Stelle einer/eines

Managerin / Managers ScienceBlog (m/w/d)
(Entgeltgruppe 13 TV-L, 50% der regelmäßigen Arbeitszeit)

befristet bis zum 31.12.2022 zu besetzen.

Tätigkeiten:

  • Management des projekteigenen ScienceBlogs "ForschungsNotizen"
  • Erstellung eines Redaktionsplans unter Berücksichtigung der Blog-Strategie und eigenständige Bearbeitung des Content Managements für den ScienceBlog
  • Durchführung von Recherchen und Ansprache von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Universität Oldenburg zur Vorbereitung von Blogbeiträgen
  • Überprüfung der Blogbeiträge im Hinblick auf Einhaltung der Kommunikationsrichtlinie sowie Verlinkung des ScienceBlogs mit sozialen Netzwerken
  • Monitoring und Auswertung der Blogaktivitäten, Archivierung der Blog-Beiträge und permanente Optimierung der Blogaktivitäten
  • Abstimmung der Blogaktivitäten mit der Pressearbeit des Projekts und der Verbundhochschulen

Einstellungsvoraussetzungen:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Dipl. (Uni)/Master)
  • Erfahrungen im Bereich der Wissenschaftskommunikation
  • Erfahrungen im Bereich der sozialen Medien
  • Erfahrungen im Projektmanagement

Wir wünschen uns eine kreative, einsatzfreudige und belastbare Persönlichkeit, die ein hohes Maß an Organisationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Leistungsbereitschaft mitbringt. Eine team- und serviceorientierte Arbeitsweise, eine sehr gute Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit sowie Kenntnisse von Hochschulstrukturen und Hochschullandschaft runden das Profil ab.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem zukunftsweisenden Themenbereich, gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben.

Die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Rückfragen richten Sie bitte an die Projektkoordinatorin Innovative Hochschule Jade-Oldenburg, Frau Anne-Kathrin Guder, Tel. 0441/798-5248.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise elektronisch in einer einzigen PDF-Datei bis zum 02.08.2020 an die

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Dr. Michaela Muylkens
Leiterin Referat Forschung und Transfer/
Gesamtprojektleitung Innovative Hochschule Jade-Oldenburg!
Ammerländer Heerstraße 114 - 118
D-26129 Oldenburg
innovavhvtive-hoh3hfpchschulezu@uni-zloldenburg.de

Ausdrucken

Christirxwvina Oswaldfsnwk (chgwristina.obbbswalqanamd@uo/cfnhl.de) (Stand: 06.07.2020)