Navigation

« Zurück zur Übersicht


In der Abteilung Epidemiologie und Biometrie an der Fakultät für Medizin und Gesundheitswissenschaften der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ist zum 01.10.2020 (bzw. frühestmöglich) die Stelle einer/eines

wissenschaftlichen Mitarbeiterin / wissenschaftlichen Mitarbeiters (m/w/d)
im Bereich der klinischen Epidemiologie (E13 TV-L, 50 %)

vorbehaltlich der Mittelfreigabe durch das BMBF bis zum 28.02.2022 zu besetzen. Eine Kombination mit einer anderen in der Abteilung ausgeschriebenen Teilzeitstelle ist bei entsprechender Eignung und Verfügbarkeit möglich.

Ihre Aufgaben
- Durchführung einer systematischen Übersichtsarbeit nach Cochrane-Standard zur Wirksamkeit psychosozialer Interventionen bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen

  • Kommunikation mit den Studienpartnern
  • Anpassung des Studienprotokolls und der Suchstrategie
  • Durchführung der Datenbankrecherchen und Informationsbeschaffung
  • Bewertung der Studienlage, Evaluation des Bias-Potentials
  • Durchführung der Standardanalysen
  • Erstellung des Studienberichtes

Ihr Profil
- Voraussetzungen sind

  • Abschluss eines wissenschaftlichen Hochschulstudiums (Master oder Diplom (Uni), z. B. in Medizin, Psychologie, Gesundheitswissenschaften oder verwandten Fachgebieten
  • gute Methodenkenntnisse in der klinischen Epidemiologie
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • sorgfältige und selbstkritische Arbeitsweise

- Wünschenswert sind

  • Forschungserfahrung im Bereich der klinischen Epidemiologie
  • Erfahrung in der Planung und Erstellung von Evidenzsynthesen
  • Erfahrung im Critical Appraisal

Die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg strebt an, den Frauenanteil im Wissenschaftsbereich zu erhöhen. Deshalb werden Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Gemäß § 21 Abs. 3 NHG sollen Bewerberinnen bei gleicher Qualifikation bevorzugt werden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen - bevorzugt per E-Mail (max. 2 pdf-Dateien bis 10 MB) - bis zum 20.08.2020 unter dem Stichwort "PsychIBD" an bet2werbungenzlmi-vf@kbw8kunimvz-oldenburg.dp43elrtvg, Universität Oldenburg, Fakultät VI, Epidemiologie und Biometrie, 26111 Oldenburg.

Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungs- und Vorstellungskosten nicht übernommen werden können. Schriftliche Bewerbungsunterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Ausdrucken

Christixs8oqna/pc Os8bwal1zwd2c (chccris4wtina.o9izlswald@uol.s6de) (Stand: 08.08.2020)