Stellenangebote

« Zurück zur Übersicht


In der Geschäftsstelle des Zentrums für Lehrkräftebildung – Didaktisches Zentrum (DiZ) ist zum 01.09.2021 die folgende Stelle unbefristet zu besetzen:

Beschäftigte/r im Verwaltungsdienst (m/w/d)

(Entgeltgruppe 6 TV-L, MTV/VD, 100 % der regelmäßigen Arbeitszeit)

Die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ist der größte Ausbildungsstandort für Lehrkräfte aller Schulformen in Niedersachsen und hat sich im Bereich der Lehrkräftebildung durch vielfältige fächer- und schulformübergreifende Ansätze in Studium und Lehre profiliert. Das DiZ ist als wissenschaftliches Zentrum der Universität für alle fakultätsübergreifenden Bereiche der Lehrkräftebildung (Aus- und Fortbildung, Forschung, Qualitätssicherung, Beratung, Schulentwicklung, Informationsmanagement und Wissenstransfer) zuständig.

Dem DiZ zugehörig ist das Oldenburger Fortbildungszentrum (Kompetenzzentrum für die regionale Lehrkräftefortbildung in Niedersachsen), welches für die Planung, Durchführung und Evaluation von Fortbildungen für schulisches Personal im niedersächsischen Landesdienst verantwortlich ist.

Der/die Stelleninhaber*in betreut jeweils hälftig die Aufgaben der Finanzverwaltung im DiZ und im FZ. Damit obliegen ihr/ihm alle grundständigen Aufgaben der Finanzverwaltung in Zuarbeit für die jeweiligen Leitungen und in Kooperation mit den relevanten Einrichtungen der Universität und dem Team von DiZ und OFZ.

Wir bieten eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit und eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und engagierten Team, attraktive Arbeitsbedingungen und die Möglichkeit zur individuellen Weiterbildung.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

(1) Mitwirkung bei Haushalts- und Finanzangelegenheiten (DiZ und OFZ-Geschäftsstelle)

  • Überwachung und Kontrolle der Finanzstellen
  • Erledigung des Abrechnungswesens
  • Erstellung von Unterlagen für die Finanzplanung, Rechenschaftsberichte etc.
  • Schriftverkehr in Abrechnungsangelegenheiten
  • Auskunftserteilung

(2) Allgemeine Verwaltungs- und Sekretariatstätigkeiten (DiZ und OFZ-Geschäftsstelle)

  • Vorbereitung und Weiterleitung personenbezogener Unterlagen (z.B. Einstellungsanträge)
  • Postabfertigung, Kopierarbeiten, Erstellung von Drucksachen, Organisation des Ablagesystems, Aktenführung
  • Kommunikation mit Referent*innen und Teilnehmer*innen zur Erteilung von Auskünften, Klärung von Abrechnungsfragen der Teilnehmenden und Referent*innen
  • Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen (Tagungen, Seminare, Workshops…) einschl. Gästebetreuung, Catering u.ä. nach Absprache

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung nach BBiG im Verwaltungs- bzw. Bürobereich oder eine abgeschlossene Ausbildung mit nachgewiesener mehrjähriger Berufserfahrung im Verwaltungs- bzw. Bürobereich
  • Nachgewiesene Kenntnisse und Erfahrungen in der Finanzverwaltung
  • Nachgewiesene Kenntnisse und Erfahrungen mit dem Buchungssystem SAP
  • Nachgewiesene Kenntnisse und Erfahrungen in der Koordination von Verwaltungsprozessen
  • Nachgewiesene Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Software zur Organisation und Verwaltung (Office-Programme, Datenbanken)
  • Nachgewiesene Kenntnisse und Erfahrungen im Systematisieren und Strukturieren von Daten (inkl. einer datenbankgestützten Verwaltung)
  • Nachgewiesene Kenntnisse und Erfahrungen in der schriftlichen Darlegung von Informationen
  • Sehr gute Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und genaues Arbeiten
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift

Die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Schriftliche Bewerbungen (mit Lebenslauf und Zeugnissen bzw. Qualifikations-nachweisen) richten Sie bitte postalisch oder per E-Mail (eine PDF-Datei) bis zum 25.04.2021 an die

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Didaktisches Zentrum

Dr. Julia Michaelis, Geschäftsführung

Uhlhornsweg 84, 26111 Oldenburg

E-Mail:

Betreff: Finanzverwaltung

Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass die Unterlagen nicht zurückgeschickt werden können, bitte senden Sie uns daher keine Mappen.

Ausdrucken

(Stand: 05.01.2021)