Die hier angezeigten Termine und Veranstaltungen werden dynamisch aus Stud.IP heraus angezeigt.

Daher kontaktieren Sie bei Fragen bitte direkt die Person, die unter dem Punkt Lehrende/DozentIn steht.

VA-Details

Semester: Sommersemester 2021

6.01.26211_4d LFC 2/3: Molekulares Tumorboard (CLP) -  


Veranstaltungstermine

  • Mi., 31.03.2021 09:00 - 17:00
  • Do., 01.04.2021 09:00 - 16:45

Veranstaltungsort

  • Online, Semesterbegleitend, Termine n.V. (ggf. Einzeltermine nach Absprache in Präsenz in CLP vor Ort)

Beschreibung

Tumorboards haben in den letzten Jahren durch die Fortschritte in der Diagnostik und Therapie hinsichtlich molekularer Tumorboards weiterentwickelt. In diesen werden molekularpathologische Tumoreigenschaften durch interdisziplinäre Einbindung entsprechend tätiger Pathologen besonders
berücksichtigt.

Im Praktikum „Tumorboard/molekulares Tumorboard“ vollziehen die Teilnehmer anhand von Patienten mit soliden Tumoren den Verlauf eines Tumorboards nach.
Konkret beinhaltet dies die Verfolgung eines Falls anhand folgender Kriterien:
1. Autreten des Tumorverdachts
2. Histologiegewinnung, pathologische, immunhistochemische, molekukare Charakterisierung
3. Stagingsuntersuchung
4. Vorstellung Tumorboard mit Therapieentscheidung.
Die Teilnehmer vollziehen anhand von Fallbeispielen die Vorbereitung von Tumorpatuenten zur Besprechung in einem molekularen Tumorboard nach. Sie werden hierbei durch den Onkologen in der
Abteilung Onkologie begleitet. Ergänzend wird in der Pathologie Vechta, begleitet durch Dr. Wehkamp, den Teilnehmern eine molekulare Tumordiagnostik demonstriert.
Das Praktikum findet entweder als Präzenzveranstaltung (Fallbeipiele, Teilnahme an Tumorkonferenz) oder mittels E-learning statt.
Beim E-learning werden Patientenfälle mit Untersuchungsergebnissen, einschließlich der molekularpathologischen Befunde präsentiert und ein Tumorboard mit dem Pathologen plattformbasiert
durchgeführt.

Lehrende

SWS
--

empfohlenes Fachsemester
--

(Stand: 09.06.2021)