Geschichte (Master of Education (Sonderpädagogik))

Sie möchten Geschichte im Master of Education (Sonderpädagogik) studieren.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Der Studiengang ist zulassungsfrei.
  • Bewerbung in das 1. Semester zum Sommersemester ist nicht möglich.

Besondere Zugangsvoraussetzungen

  • Bachelorabschluss oder gleichwertiger Abschluss in den Fächern, für die die Zulassung zum Master-Studium beantragt wird
  • Fächerkombination gem. Nds. MasterVO-Lehr in der jeweils gültigen Fassung
  • In beiden Fächern insgesamt mindestens 90 Kreditpunkte, pro Fach mindestens 24 Kreditpunkte, davon mindestens 5 Kreditpunkte Fachdidaktik/Vermittlung
  • Mindestens 18 Kreditpunkte in den lehramtsbezogenen Bildungswissenschaften
  • Erfolgreich absolviertes sonderpädagogisches Sozialpraktikum („Orientierungspraktikum“) sowie ein erfolgreich absolviertes sonderpädagogisches Schulpraktikum („Praktikum im Berufsfeld Schule“)
(Stand: 18.01.2022)