Navigation

Niederlandistik - Zwei-Fächer-Bachelor und Anglistik - Zwei-Fächer-Bachelor

Sie möchten Niederlandistik und Anglistik im Zwei-Fächer-Bachelor studieren.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Das Studienfach Niederlandistik ist zulassungsfrei.
  • Das Studienfach Anglistik ist zulassungsfrei.
  • Daher müssen Sie sich wie für einen zulassungsfreien Studiengang bewerben.
  • Einschreibung in das 1. Semester zum Sommersemester ist nicht möglich.

Besondere Zugangsvoraussetzungen

Anglistik

Nachweis englischer Sprachkenntnisse im Fach Anglistik:
  • Abiturzeugnis, hier sind mindestens 11 Punkte (es wird nicht aufgerundet) im Englischkurs auf erhöhtem Niveau - ehemals Leistungskurs - (als Durchschnitt der vier Kursstufenhalbjahre und der Abiturprüfung) erforderlich oder
  • ein international anerkannter Sprachtest:
    • CAE (Note C)
    • CPE (Note C)
    • IELTS Academic (6,5 Punkte)
    • PTE Academic = 76 Punkte
    • TOEFL (iBT = Internet-based 95 Punkte; computer-based 240 Punkte)
    • TOEFL (ITP)= 587 Punkte (ausschließlich durchführbar am Sprachenzentrum der Universität Oldenburg)
  • Von dieser Regelung ausgenommen sind Bewerberinnen und Bewerber mit Englisch als Muttersprache.

Das Testergebnis oder das Abiturzeugnis dürfen nicht älter als zwei Jahre sein. Der Sprachnachweis muss bei der Einschreibung vorliegen, die bis zum 15. Oktober erfolgen kann.

Webmastevfxr (infoposmrt3pal-zestudib1qqum@uol.depyq) (Stand: 12.12.2019)