Navigation

Kontakt

InfoLine Studium

+49 (0)441 798-2728

Homepage

InfoDesk im SSC - derzeit geschlossen!

Nettikette für Anfragen per E-Mail [pdf]

Bitte halten Sie bei personenbezogenen Nachfragen Ihre Matrikel- oder Bewerbungsnummer griffbereit.

Sustainability Economics and Management - Master

Sie möchten Sustainability Economics and Management im Master studieren.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Der Studiengang ist zulassungsbeschränkt.
  • Bewerbung in das 1. Semester zum Wintersemester ist möglich.
  • Bewerbungsbeginn: 1. Juni 2020
  • Bewerbungsschluss: 15. Juli 2020
  • Bewerbung: nicht mehr möglich

Tabellarische Übersicht der studiengangsspezifischen Vorerfahrungen zur Erfüllung der Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Besondere Zugangsvoraussetzungen

  • Bachelorabschluss oder diesem gleichwertigen Abschluss in einem fachlich geeigneten vorangegangenen Studiengang der Wirtschafts-, Sozial-, Natur- oder Ingenieurwissenschaften im Umfang von mindestens 180 LP.
  • Nachweis der fachlichen Eignung mit mindestens 5 LP werden in den folgenden Bereichen erwartet:
    • Grundlagen der Mikroökonomie
    • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbares Modul
    • Mathematik für Ökonomen oder vergleichbares Modul


  • Nachweis der Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 gemäß des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GeR): Mögliche Nachweise oder anerkannte Sprachtests können in den FAQs zum Studiengang eingesehen werden.
  • Nachweis deutscher Sprachkenntnisse für internationale Studierende (siehe Sprachkenntnisse)


Folgende besondere Qualifikationen im Bereich Nachhaltigkeit sind außerdem von Vorteil:

  • Nachweise über Berufs- und Praktikantentätigkeiten
  • Nachweise über Spezialisierungen im vorangegangenen Studium
  • Nachweise über ehrenamtliches Engagement nach § 4 (2)
  • Tabellarische Übersicht der studiengangsspezifischen Vorerfahrungen, die mit der Bewerbung einzureichen ist

Anmerkung: Es können nur Qualifikationen und Vorkenntnisse anerkannt werden, die bis zum 15. Juli vollbracht wurden und für die bis zu diesem Datum ein entsprechender Nachweis vorgelegt werden kann.

Das hochschuleigene Auswahlverfahren richtet sich nach einer Rangliste, die sich aus einer Punktevergabe ermittelt. Es werden maximal 100 Punkte vergeben. Punkte werden für Folgendes vergeben:

  • die Abschlussnote bzw. die Durchschnittsnote des vorangegangenen Studiums (maximal 60 Punkte) und
  • für die fachliche Eignung sowie besondere Qualifikationen im Bereich Nachhaltigkeit (maximal 40 Punkte).

Bei Ranggleichheit entscheidet das Los.

Weitere Details finden Sie in der aktuellen Zugangsordnung.

Häufig gestellte Fragen bezüglich des Bewerbungsverfahrens

Zugangsordnung

Das Bewerbungsverfahren

Die Bewerbung für Ihren Studiengang erfolgt online. Sie können sich vom 1. Juni 2020 bis 15. Juli 2020 für den Studienbeginn zum Wintersemester 2020/2021 bewerben.

Für die Durchführung der Online-Bewerbung halten Sie bitte Ihre persönlichen Daten und Ihren Hochschulabschluss bzw. den Notenspiegel mit Angabe der Gesamtkreditpunkte und der Durchschnittsnote Ihres bisherigen Studiums bereit.

Am Ende der Online-Bewerbung erhalten Sie den Bewerbungsantrag als Datei zum Ausdrucken, den Sie zusammen mit allen im Antrag genannten Unterlagen an die Universität Oldenburg senden.

Ihre Unterlagen müssen bis zum 15. Juli 2020 bei der Universität Oldenburg eingetroffen sein.

 

Webmahkastqepheriq4cs (infopo5bhrtazwa/l-stu5idiwlzbumsq@uol.dz2e4br) (Stand: 13.07.2020)