Prof. Dr. Matthias Schierz

Sport und Erziehung

Forschungsschwerpunkte

Schul- und Fachkulturforschung, Professionsforschung, Bildungsgangforschung. Methoden und Methodologien empirischer Forschung mit dem Schwerpunkt Rekonstruktive Verfahren.

 

Projekte

Lehrerbildung, 2015 - 2019, Beteiligung am universitären Projekt „Biografieorientierte und phasenübergreifende Lehrerbildung in Oldenburg“, Teilprojekte „Berufsbiografische Beratung Sportstudierender“ und „Inklusive Lernwerkstatt“, BMBF

Talent und Bildungsgang – Langzeitstudie zur Auslegung und Bearbeitung von Entwicklungsaufgaben bei sportlich hochbegabten Schülern/innen des Talentförderprojekts GEO – Teil I, 2006 – 2008, Leitung M. Schierz, BMI/BISp

Fallorientierte Trainer/innenausbildung – Entwicklung und Evaluation einer Konzeption zum fallorientierten Wissenstransfer in der Aus- und Fortbildung von Trainern/innen im Nachwuchsbereich, 2003 – 2004, Leitung J. Thiele & M. Schierz, BMI/BISp

Regionale Schulsportentwicklung, 2001 – 2005, Leitung J. Thiele & M. Schierz, Landesmittel

Sport unterrichten, 1985 – 1991, Leitung Kh. Scherler & M. Schierz, BMI/BISp

Pressemitteilungen mit Nennung der Person

Institut für Sportwissenschaft  (» Postanschrift)

https://uol.de/sport

S 1-113 (» Adresse und Lageplan )

Dienstags, 15.00 - 16.00 Uhr

+49 441 798-3170  (F&P

Fakultät IV - Human- und Gesellschaftswissenschaften  (» Postanschrift)

www.fk4.uni-oldenburg.de

Aktuelle Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2019 / 2020

Sommersemester 2019