Dr. Wilke Dononelli

Kontakt

Dr. Wilke Dononelli

Forschungsgebiet


Quantenchemische Untersuchung zu Oxidationsreaktionen auf nanoporösem Gold

  • 
Untersuchung der Sauerstoffaktivierung und der partiellen sowie totalen Methanoloxidation auf einer Au(321)-, einer Au(310)- und einer Au(332)-Oberfläche
  • DFT-Berechnungen mit periodischen Randbedingungen basierend auf plane augmented waves mit dem VASP-Programmpaket (Vienna ab initio simulation package)
  • CCSD(T)-Berechnungen von katalytischen Reaktionen auf Metall-Nanopartikeln und in QM/QM eingebetteten Clustern

Siehe auch Methanol oxidation on nanoporous gold

Dissertation (2019)

Titel:
CO and Methanol Oxidation on Unsupported Mono- and Bimetallic Coinage Metals

Masterarbeit (2014)

Titel der Abschlussarbeit:
Ab initio Berechnungen zur Adsorption von CO auf Titandioxid: Anwendung der Methode der lokalen Inkremente

Bachelorarbeit (2010)

Titel der Abschlussarbeit:
Ab initio Berechungen zu Struktur und Eigenschaften von verbrückten Platinsulfatkomplexen

 

(Stand: 29.10.2020)