Navigation

Skiplinks

Tag des Lehrens und Lernens

Kontakt

Sie haben Fragen zum Tag des Lehrens und Lernens? Dann wenden Sie sich gerne an:

Annalena Karweik

 +49-441-798-2418

Hinweis zu Foto- und Videoaufnahmen

Im Rahmen der Veranstaltung werden Fotos und Videos gemacht, die zur Öffentlichkeitsarbeit von forschen@studium genutzt werden.

Tag des Lehrens und Lernens

TdLL 2018 am 29. November

Am 29.11.2018 findet der zweite „Tag des Lehrens und Lernens“ (TdLL) der Universität Oldenburg statt. Der „Tag des Lehrens und Lernens“ ist eine gemeinsame Veranstaltung der Fakultäten und des Referats Studium und Lehre unter der Schirmherrschaft der Vizepräsidentin für Studium, Lehre und Gleichstellung. Er bietet allen Lehrenden und Studierenden ein Forum sich über die Lehre und das Lernen an unserer Universität auszutauschen.

Eindrücke zum ersten „Tag des Lehrens und Lernens“ finden Sie in unserem Rückblick.

Twitter-Aktion

Lesen und schreiben Sie unter dem Hashtag #tdll über das Lehren und Lernen an der Universität Oldenburg!

Diskutieren und kommentieren: @Lehre_UOL
 

Begrüßung und Eröffnungsvortrag

Mit der Begrüßung um 13.00 Uhr sowie dem Vortrag „Energiequelle Lachen - Humor als Potential im Lehren und Lernen.“ (Deutsches Institut für Humor) startet das Nachmittagsprogramm.
 

Vormittagsprogramm

Im Rahmen des Vormittagsprogramms laden die Fakultäten III und V dazu ein an Lehrveranstaltungen teilzunehmen und ins Gespräch zu kommen.

 

Programm am Nachmittag

Vorträge sowie Workshopangebote laden ab 15.15 Uhr zum Zuhören und Mitmachen ein.
 

 

 

Zur Mittagspause

Infostände zum Lehren und Lernen, Posterausstellung sowie kurze Präsentationen digitaler Tools erwarten Sie zur Mittagszeit im Mensafoyer. Vorbeikommen und mitmachen!
 

Preis der Lehre

Um 17.30 Uhr findet im BIS-Saal die Verleihung des "Preis der Lehre" statt.




 

TdLL-Webmaster (Stand: 12.11.2018)