Navigation

Kontakt

Direktorin

Prof. Dr. Andrea Strübind

Stellvertretung

Prof. Dr. Dr. Joachim Willems

Institut

Personenliste

Geschäftsstelle

Andrea Hinz

Nadja Sturm

Anschrift

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Fakultät IV - Institut für Evangelische Theologie und Religionspädagogik
Ammerländer Heerstr. 114-118
26129 Oldenburg

Online-Lageplan (mit Routenplaner)

Lageplan zum Ausdrucken (Gebäude A6)

Theologisches Studienjahr Jerusalem

Der DAAD vergibt Teilstipendien an deutsche Studierende der evangelischen wie katholischen Theologie für ein Studienjahr (zweisemestriges Intensivstudium) an der Theologischen Fakultät der Dormitio-Abtei in Jerusalem. Im eigens dafür errichteten Studienhaus leben und lernen die Teilnehmenden für acht Monate zusammen. Namhafte Professorinnen und Professoren der Theologie und angrenzender Fachgebiete, die aus den deutschsprachigen Ländern sowie von israelischen und palästinensischen Universitäten und Instituten kommen, halten Vorlesungen und Seminare in deutscher und englischer Sprache. Das Lehrprogramm ist auf das Curriculum des 5. und 6. Fachsemesters des Diplomstudiengangs Theologie abgestimmt. Darüber hinaus können sich auch Studierende für das Lehramt kath./ev. Religionslehre (Sek. II) sowie Studierende der einschlägigen BA-/MA-Studiengänge mit Schwerpunktsetzung kath./ev. Theologie bewerben.

Das Theologische Studienjahr setzt besondere, durch den Studienort Jerusalem bedingte Schwerpunkte:

  • vertieftes Studium der Exegese des Alten und Neuen Testamentes,
  • intensive Beschäftigung mit Judentum und Islam, mit der christlichen Ökumene (insbesondere mit den orthodoxen Kirchen), mit systematisch-theologischen Fragen, die auf das jeweilige theologische Jahresthema abgestimmt sind, sowie mit dem interreligiösen Dialog,
  • archäologische und topographische Vorlesungen, Seminare und Exkursionen,
  • ein auf die Gegebenheiten des Landes abgestimmtes Gastvorlesungsprogramm, das sich mit Geschichte, Kultur, Religionen sowie mit Politik und Zeitgeschehen in Israel, Palästina und dem Nahen Osten befasst.

Die erworbenen Seminarscheine und Prüfungsleistungen werden von den evangelischen und katholischen Universitätsfakultäten Deutschlands, Österreichs und der Schweiz in der Regel anerkannt.

Informationen über das Theologische Studienjahr 

Hier finden Sie die Informationen über das Theologische Studienjahr 



Internmwetkomqiv+ordjoinnx/atorlnxu (theologie@uol.de2vav) (Stand: 21.08.2020)